Springe direkt zum Inhalt

HNE Eberswalde Organisations-Menü

Springe direkt zum Inhalt
Sie sind hier: Fachbereiche » Holzingenieurwesen » Fachschaft Holzingenieurwesen » Projekt DIN 8580


Projekt DIN 8580

Das Projekt DIN 8580 ist nach der Norm für die Fertigungsverfahren in den Ingenieurswissenschaften benannt.

Am Waldcampus können neben dem v.a. theoretischen Studium die handwerklichen Anwendungen in der Tischlerei umgesetzt und vertieft werden.

Die Verantwortlichen Matthias Günther, Martin Pieper, Simon Handy, Max Urbrock, Miriam Fuchs, Fabian Lochte und Philipp Rumler aus dem FSR HIW betreuen den Nachmittag zu den genannten TERMINEN.

An einem Nachmittag des Projektes DIN 8580 können 6 Personen teilnehmen, da die Maschinen sonst überbesetzt sind.

Für eine Teilnahme und eigenständige Arbeit wird der TSM-Schein benötigt. Außerdem ist Arbeitskleidung mitzubringen. Das Material muss selbst besorgt werden und kann nicht an der HNE gelagert werden.

Lackieren und Ölen ist in der Tischlerei nicht erlaubt.


Anmeldungen und Rückfragen bitte per Mail an Projekt.DIN8580@hnee.de.


Nicht vergessen: Der Anmeldung muss ein Arbeitsplan beigefügt sein, der auch mit in die Werkstatt gebracht werden muss.