Springe direkt zum Inhalt

HNE Eberswalde Organisations-Menü

Springe direkt zum Inhalt
Sie sind hier: Fachbereiche » Holzingenieurwesen » Forschung am Fachbereich » Holzbiologie-Kolloqium » Programm

Programm (Auszug) - Vorträge


Holzbiologische Forschung im Wandel der Zeiten

Moderation:  Prof. Dr. Holger Militz, Georg-August-Universität Göttingen

Von den Anfängen der Holzbiologie in Eberswalde
Dr. Bernhard Götz, Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
Download Vortrag

Identifizierung von Holzpilzen: klassisch und molekularbiologisch
Prof. Dr. Olaf Schmidt, Universität Hamburg
Download Vortrag

Interaktion zwischen Nadel fressenden Insekten und der
physiologischen Konstitution der Kiefer
Dr. habil. Ralf Kätzel, Dr. Sonja Löffler u. Dr. Katrin Möller,
Landeskompetenzzentrum Forst Eberswalde
Download Vortrag

Survey of the ultrastructure and biodeterioration of wood; where are we?
Prof. Dr. Geoffrey Daniel, Swedish University of Agricultural Sciences, Uppsala
Download Vortrag



Aktuelle Aspekte der Werkstoffprüfung und – entwicklung

Moderation: Dipl.-Ing. (FH) Antje Pfeffer, Georg-August-Universität Göttingen

Biologische Werkstoffprüfungen
Dipl.-Biol. Katharina Plaschkies, Institut für Holztechnologie Dresden gGmbH
Download Vortrag

Neue Holzwerkstoffe aus modifizierten Fasern
Prof. Dr. Holger Militz, Georg-August-Universität Göttingen
Download Vortrag

Different termite tests – different results?
Dr. Marie France Thévenon, CIRAD, Montpellier
Download Vortrag

Nondestructive testing (NDT) of wood and wood-based materials
Prof. Dr.-Ing. habil. Dr. h.c. Peter Niemz, ETH Zürich, Institut für Baustoffe
Download Vortrag


Probleme der Erhaltung von Kunst- und Kulturgut aus Holz

Moderation: Dipl.-Ing. (FH) Mareike Vegelahn; metronom Eisenbahngesellschaft, Uelzen

Konservierung von Nassholzfunden mit Polyethylenglycol
Stephan Brather MA,
Brandenburgisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologisches Landesmuseum, Wünsdorf
Download Vortrag

Holzrestaurierung an Industriedenkmälern und Monumenten
Dipl.-Rest. (FH) Christian Bode, Berlin
Download Vortrag

So dauerhaft – so empfindlich. Holzobjekte im Museum
Prof. Friedemann Hellwig, Hamburg
Download Vortrag

Dendrochronologie als Marker für Umweltveränderungen
Dr. Karl-Uwe Heußner, Deutsches Archäologisches Institut, Berlin
Download Vortrag