Springe direkt zum Inhalt

HNE Eberswalde Organisations-Menü

Springe direkt zum Inhalt
Sie sind hier: Fachbereiche » Holzingenieurwesen » Team » Professoren » Prof. Dr. rer. nat. Silke Lautner

studentische Arbeiten & Abschlussarbeiten


Themenauswahl Abschlussarbeiten


BSc Abschlussarbeiten


Holzanatomische Untersuchungen von Tieflandfichten aus autochthonem Bestand

Hintergrund

Im Rahmen des laufenden Forschungsprojekts „Fichte Trockenheit“ wurden deutschlandweit Fichtenbestände beprobt. Einer der beprobten Standorte liegt in Schönborn, Brandenburg. Die gewonnenen Bohrkerne der autochthonen Tieflandfichten aus der Niederlausitz sollen lichtmikroskopisch untersucht werden. Ziel ist es dabei, anhand von ausgewählten Weiserjahren die durch Trockenheitsereignisse hervorgerufenen holzanatomischen Veränderungen heraus zu arbeiten.

Arbeitsprogramm

Literaturrecherche

Herstellen von Gewebeschnitten (Querschnitte und Tangentialschnitte),

Bildanalyse (Messungen Frühholz- Spätholzanteile, Lumina, Holzstrahlhöhen, Holzstrahldichte, etc.)

Erstellung der Bachelorarbeit

Zeitplanung

Beginn ab sofort möglich, Bearbeitungszeitraum: 9 Wochen

Kontakt: Prof. Dr. Lautner 

Zweitbetreuerin / supervidierend

Claudia Lenz, M.Sc.; Büro: Waldcampus Haus 13, 1.OG, Zi. 13.116