Springe direkt zum Inhalt

HNE Eberswalde Organisations-Menü

Springe direkt zum Inhalt
Sie sind hier: Fachbereiche » Landschaftsnutzung und Naturschutz » Fachbereichsleitung und -gremien » Fachbereichsrat

Fachbereichsrat

 

 

Der Fachbereichsrat Landschaftsnutzung und Naturschutz ist u.a. mit folgenden Aufgaben betraut (§70 BbgHG) betraut:

  • Erlass von Satzungen des Fachbereichs (z.B. Studien- und Prüfungsordnungen)

  • Entscheidungen über die Struktur- und Entwicklungsplanung des Fachbereichs
  • Entscheidung über Berufungsvorschläge
  • Mitwirkung an der Evaluation und Koordination von Forschung im Fachbereich
  • Aufsicht über die Dekanin/den Dekan
  • Wahl und Abwahl der Dekanin/des Dekans und seiner Vertretung

Dem Fachbereichsrat gehören sechs Vertreter/-innen aus der Gruppe der Professor/-innen, 2 Vertreter/-innen aus der Gruppe der Studierenden, zwei Vertreter/-innen aus der Gruppe der akademischen Mitarbeiter und ein/e Vertreter/-in aus der Gruppe sonstige Mitarbeiter an.

Die Zusammensetzung wird in zweijährigem Turnus neu gewählt. Beginn der nächsten Legislaturperiode ist der 01.03.2013.


Vorsitzender des Fachbereichsrates

RSchultz-Sternberg4web

Prof. Dr. Rüdiger Schultz-Sternberg

Professur: Bodenschutz

Raum: 01.212

Telefon: +49 (3334) 657 338  Fax: +49 (3334) 657 282

 






Mitglieder des Fachbereichsrates



Sitzungstermine im Sommersemester 2017


  • 99. Fachbereichsratssitzung am 12.07.2017

 

Die Sitzungen finden i.d.R. am 2. Mittwoch im Monat ab 14 Uhr im Sitzungszimmer des Fachbereichs (Raum 01.203) statt.


Tagesordnungen bzw. Protokolle 

Tagesordnungen, Tisch- und Beschlussvorlagen sowie Protokolle der Fachbereichsratssitzungen werden auf EMMA+ eingestellt.