Springe direkt zum Inhalt

HNE Eberswalde Organisations-Menü

Springe direkt zum Inhalt
Sie sind hier: Fachbereiche » Landschaftsnutzung und Naturschutz » Forschung » Aktuelle Projekte » SUFISA » Szenarien

Lösungsansätze und Szenarien zum Einsatz alternativer Steuerungsinstrumente

SUFISA - Sustainable Finance for Sustainable Agriculture and Fisheries


 

 SUFISA-Logo

Das Arbeitspaket 4 zielt auf die Beschreibung bzw. modellhafte Entwicklung nachhaltiger Produktionsverfahren, Strukturen und politische Steuerungsprozesse für die untersuchten land- und fischereiwirtschaftlichen Produkte, Sektoren bzw. Regionen. Zukunftsszenarien sind direkt auf die zuvor analysierten Verzerrungen bzw. Fehlfuntionen der Märkte ausgerichtet sein.

Die Bedeutung von veränderten politischen Programmen oder marktrelevanten Steuerungsprozessen z.B. im Bereich der Finanzierung sollen — soweit als möglich — hinsichtlich der qualitativen als auch quantitativen Auswirkungen untersucht werden.

Eine Reihe von methodischen Ansätzen leisten einen Beitrag zur Formulierung und Analyse der Szenarien. Unter anderem wird eine Gruppe von Praxispartnern die Lösungsansätze und die Szenarien mitentwickeln. Abschließend dient eine Delphi-Studie mit einer erweiterten Gruppe europäischer Experten der kritischen Bewertung der Szenarienanalysen.

 

 

 

 

 

 

 

EU-Logo

 

 

This project has received funding from the European Union's Horizon 2020 research and innovation programme under grant agreement No 635577.