Springe direkt zum Inhalt

HNE Eberswalde Organisations-Menü

Springe direkt zum Inhalt
Sie sind hier: Fachbereiche » Landschaftsnutzung und Naturschutz » Team » Professuren » Prof. Dr. Benjamin Nölting

Prof. Dr. Nölting - Veröffentlichungen

header_1

Bücher

Keppler, D.; Nölting, B.; Schröder, C. (Hrsg.) 2011. Neue Energie im Osten - Gestaltung des Umbruchs. Perspektiven für eine zukunftsfähige sozial-ökologische Energiewende. Peter Lang, Frankfurt.

Nölting, B.; Keppler, D.; Grüttner, F.; Hirschl, B.; Aretz, A.; Böther, T. (Hrsg.) 2011. Mecklenburg-Vorpommern als Leitregion für wirtschaftliche Entwicklung durch den Ausbau erneuerbarer Energien. Berlin: Universitätsverlag der TU Berlin.

Nölting, B.; Schäfer, M. (Hrsg.) 2007. Vom Acker auf den Teller. Impulse der Agrar- und Ernährungsforschung für eine nachhaltige Entwicklung. In: Ergebnisse Sozial-ökologischer Forschung, Band 8, oekom Verlag, München.

Schön, S.; Kruse, S.; Meister, M.; Nölting, B.; Ohlhorst, D. 2007. Handbuch Konstellationsanalyse. Ein interdisziplinäres Brückenkonzept für die Nachhaltigkeits-, Innovations- und Technikforschung. oekom Verlag, München.

Nölting, B. 2002. Strategien und Handlungsspielräume lokaler Umweltgruppen in Brandenburg und Ostberlin 1980-2000. In: Beiträge zur kommunalen und regionalen Planung, Band 19, Peter Lang, Frankfurt.







Buchbeiträge (Auswahl)

Nölting, B.; Pape, J.; Kunze, B. 2015. Nachhaltigkeitstransformation als Herausforderung für Hochschulen – Die Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde auf dem Weg zu transdisziplinärer Lehre und Forschung. In: Leal, W. (Hrsg.): Forschung für Nachhaltigkeit an deutschen Hochschulen. Springer Verlag, Berlin Heidelberg, S. 131-147.

Leusmann, U.; Nölting, B. 2015. CSR-Qualifikation — Welchen Bedarf hat die Wirtschaft? In: Adria, Oliver (Hrsg.), Nachhaltige Jobs, Köln: Eigenpublikation, S. 12-25. https://s3.eu-central-1.amazonaws.com/nachhaltigejobs-ebook/NachhaltigeJobs_eBook_100_sm.pdf

Nölting, B.; Krüger, A.K. 2011. Wer forscht noch zu Ostdeutschland? Die universitäre und außeruniversitäre Forschung zu Ostdeutschland im Wandel. In: Lorenz, Astrid (Hg.), Ostdeutschland und die Sozialwissenschaften. Bilanz und Perspektiven 20 Jahre nach der Widervereinigung. Opladen et al. Verlag Barbara Budrich, S. 58-72.

Nölting, B.; Thomas, M.; Land, R. 2011. Energie im Osten. Die Energiewende als Chance für einen zukunftsfähigen Entwicklungspfad für Ostdeutschland. In: Keppler, Dorothee; Nölting, Benjamin; Schröder, Carolin (Hg). Neue Energie im Osten - Gestaltung des Umbruchs. Perspektiven für eine zukunftsfähige sozial-ökologische Energiewende. Frankfurt a.M. Peter Lang, S. 15-35.

Walk, H.; Nölting, B.; Keppler, D. 2011. Die Suche nach Wegen für eine Energiewende in Ostdeutschland: Eine Herausforderung für die sozialwissenschaftliche Energieforschung. In: Keppler, Dorothee; Nölting, Benjamin; Schröder, Carolin (Hg). Neue Energie im Osten - Gestaltung des Umbruchs. Perspektiven für eine zukunftsfähige sozial-ökologische Energiewende. Frankfurt a.M. Peter Lang, S. 49-71.

Keppler, D.; Nölting, B. 2011. Stand der erneuerbaren Energien in Ostdeutschland: Ein Überblick. In: Keppler, Dorothee; Nölting, Benjamin; Schröder, Carolin (Hg). Neue Energie im Osten - Gestaltung des Umbruchs. Perspektiven für eine zukunftsfähige sozial-ökologische Energiewende. Frankfurt a.M. Peter Lang, S. 99-120.

Nölting, B.; Schröder, C.; Kollmorgen, R.; Keppler, D. 2011. Von der Energiewende zum sozial-ökologischen Pfadwechsel? Chancen und Grenzen sozial-ökologischer Transformationen in Ostdeutschland. In: Keppler, Dorothee; Nölting, Benjamin; Schröder, Carolin (Hg). Neue Energie im Osten - Gestaltung des Umbruchs. Perspektiven für eine zukunftsfähige sozial-ökologische Energiewende. Frankfurt a.M. Peter Lang, S. 221-242.

Nölting, B.; Schröder, C.; Marotz, S. 2011. Von „blühenden Landschaften“, dem „Jammertal Ost“ und „Neuland“. Der Einigungsprozess im Spiegel von Bildern und ihrer Diskurse. In: Kollmorgen, Raj; Koch, Frank Thomas; Dienel, Hans-Liudger (Hg.), Diskurse der deutschen Einheit. Kritik und Alternativen. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, S. 193-222.

Nölting, B. 2010. The contribution of organic food production to sustainable nutrition: A case study on the organic niche market in eastern Germany. In: Lebel, Louis; Lorek, Sylvia; Daniel, Rajesh (eds.), Sustainable production and consumption systems. Knowledge, engagement and practice. Dordrecht, NL: Springer, p. 145-160.

Nölting, B. 2009. Regionaler Wohlstand als Ziel der ländlichen Entwicklung in Ostdeutschland. In: Friedel, R.; Spindler, E.; Spindler, A. (Hrsg.): Nachhaltige Entwicklung ländlicher Räume. Chancenverbesserung durch Innovation und Traditionspflege. VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden, S. 113-126.

Nölting, B. 2009. Transformacja peryferyjnych obszarów wiejskich w Niemczech Wschodnich. Nowa droga rozwojowa — trwaly postep czy tylko próba zwalczania symptomów? [Transformation peripherer ländlicher Räume in Ostdeutschland. Nachhaltige Entwicklung als neuer Entwicklungspfad oder als Bekämpfung von Symptomen?] In: Saksona, Andrzeja (ed.), Transformacja w Polsce i w Niemczech Wschodnich. Próba bilansu [Transformation in Polen und Ostdeutschland. Eine Zwischenbilanz]. Posnan, Polen: Instytut Zachodni, p. 267-291.

Nölting, B. 2009. Neue Technologien und reales Wachstum — Wie die Firma Q-Cells mit regionalen Verbündeten ein »Solar-Cluster« in Mitteldeutschland schuf. In: Links, Christoph; Volke, Kristina (Hg.), Zukunft erfinden. Kreative Projekte in Ostdeutschland, Berlin: Ch. Links Verlag, S. 43-52.

Nölting, B. 2009. Erneuerbare Energien als Entwicklungschance für Ostdeutschland. In: Keppler, Dorothee; Walk, Heike; Töpfer, Eric; Dienel, Hans-Liudger (Hg.), Erneuerbare Energien ausbauen! Erfahrungen und Perspektiven regionaler Akteure in Ost und West. München: oekom Verlag, S. 93-112.

Brand, K.-W.; Nölting, B.; Schäfer, M. 2007. Sozial-ökologische Handlungsansätze im Feld Landwirtschaft und Ernährung - Eine Zwischenbilanz. In: Nölting, B.; Schäfer, M. (Hrsg.): Vom Acker auf den Teller. Impulse der Agrar- und Ernährungsforschung für eine nachhaltige Entwicklung. (Ergebnisse Sozial-ökologischer Forschung 8), oekom Verlag, München, S. 177-193.

Boeckmann, T.; Nölting, B.; Schäfer, M. 2007. Forschung mit und für die Praxis - Reflexion der transdisziplinären Arbeitsweise im Projekt. In: Schäfer, M. (Hrsg.): Zukunftsfähiger Wohlstand - Der Beitrag der ökologischen Land- und Ernährungswirtschaft zu Lebensqualität und nachhaltiger Entwicklung. Metropolis, Marburg, S. 215-233.

Nölting, B. 2007. Die ökologische Land- und Ernährungswirtschaft im regionalen und institutionellen Kontext. In: Schäfer, M. (Hrsg.): Zukunftsfähiger Wohlstand - Der Beitrag der ökologischen Land- und Ernährungswirtschaft zu Lebensqualität und nachhaltiger Entwicklung. Metropolis, Marburg, S. 63-80.

Nölting, B.; Schäfer, M. 2007. Die ökologische Land- und Ernährungswirtschaft als ein Baustein nachhaltiger Regionalentwicklung: Strategien für die Region Berlin-Brandenburg - und darüber hinaus. In: Schäfer, M. (Hrsg.): Zukunftsfähiger Wohlstand - Der Beitrag der ökologischen Land- und Ernährungswirtschaft zu Lebensqualität und nachhaltiger Entwicklung.Metropolis, Marburg, S. 191-212.

Schön, S.; Meister, M.; Nölting, B. 2005. Technik als ein Element in Konstellationen analysieren und entwickeln: Das interdisziplinäre Brückenkonzept „Konstellationsanalyse“. In: Bora, Alfons; Decker, Michael; Grunwald, Armin; Renn, Ortwin (Hg.), Technik in einer fragilen Welt. Die Rolle der Technikfolgenabschätzung. Berlin: edition sigma, S. 405-417.

Schäfer, M.; Nölting, B.; Illge, L. 2004. Bringing together the concepts of quality of life and sustainability. In: Glatzer, Wolfgang; von Below, Susanne; Stoffregen, Matthias (eds.), Challenges for the Quality of Life in Contemporary Societies. Dordrecht etc.: Kluwer Academic Publishers, S. 33-43.


Rezensierte Publikationen

Nölting, B.; Pape, J. 2015. Ein Ideenlabor für Nachhaltigkeit: Forschendes Lernen im berufsbegleitende Masterstudiengang Strategisches Nachhaltigkeitsmanagement. In UmweltWirtschaftsForum 23 (3/2015), S. 123-128.

Nölting, B.; Schäpke, N.; Pape, J. 2013. Nachhaltigkeitskompetenzen in Unternehmen und Organisationen. Konzeptionelle Überlegungen zur Gestaltung eines karrierebegleitenden Weiterbildungsmasters. In: Die Unternehmung 67 (2/2013), S. 174-193.

Løes, A.; Nölting, B. 2011. Increasing organic consumption through school meals - lessons learned in the iPOPY project. In: Organic Agriculture 1, pp. 91-110.

Løes, A.; Nölting, B. 2009. Organic school meals — towards a more sustainable nutrition. In: Agronomy Research 7 (Special issue II), S. 647-653.

Schäfer, M.; Nölting, B.; Engel, A. 2009. Organic agriculture as a new player in sustainable regional development? Case studies of rural areas in Eastern Germany. In: International Journal of Agricultural Resources, Governance and Ecology (IJARGE) 8 (2/3/4, 2009), pp. 158-179.

Nölting, B. 2008. Neuer Wirtschaftszweig, neue Akteure, neue Impulse. Ökologische Land- und Ernährungswirtschaft in Ostdeutschland. In: Berliner Debatte INITIAL 19 (3/2008), S. 18-29.

Schäfer, M.; Nölting, B.; Engel, A. 2008. Regionale Impulse durch ökologischen Landbau. Potenziale für periphere ländliche Räume am Beispiel von Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern. In: Berichte über Landwirtschaft 86 (1/2008), S. 116-141.

Nölting, B.; Schäfer, M. 2008. Vermarktung regionaler Lebensmittel als Baustein ländlicher Entwicklung in Brandenburg. Erfahrungen eines LEADER-Kooperationsprojekts. In: Archiv für Forstwesen und Landschaftsökologie 42 (4/2008), S. 177-187.

Voß, J.-P.; Newig, J.; Kastens, B.; Monstadt, J.; Nölting, B. 2007. Steering for Sustainable Development: A Typology of Problems and Strategies with respect to Ambivalence, Uncertainty and Distributed Power. In: Journal of Environmental Policy & Planning, Volume 9, Issue 3 & 4 September 2007, pp. 193-212.

Nölting, B.; Schumacher, U. 2006. Visionen auf dem Boden der Tatsachen. Das Konzept nachhaltiger Entwicklung in der ostdeutschen Bewährungsprobe. In: Berliner Debatte INITIAL 17 (1/2-2006), S. 167-180.

Nölting, B.; Voß, J.-P.; Hayn, D. 2004. Nachhaltigkeitsforschung - jenseits von Disziplinierung und „anything goes“. In: GAIA 13 (4/2004), S. 272-279.


nicht rezensierte Zeitschriftenbeiträge und Transferpublikationen (Auswahl)

Nölting, B.; Balla, D.; Daedlow, K.; Grundmann, P.; Oehlschläger, K.; Maaß, O.; Moss, T.; Steinhardt, U.; von Bock, C. 2015. Gereinigtes Abwasser in der Landschaft. Ein Orientierungsrahmen für strategische Entscheidungsprozesse. Müncheberg: ZALF.

Lischeid, G.; Schäfer, M.; Steinhardt, U.; Moss, T.; Nölting, B.; Koeppe, P. und das ELaN-Konsortium 2015. Nachhaltiges Landmanagement durch integrierte Wasser- und Stoffnutzung. Kernaussagen des ELaN-Forschungsverbunds. Müncheberg: ZALF.

Nölting, B. 2015. Nachhaltigkeit studieren? Interview mit Dr. Benjamin Nölting. In: arbeitsmarkt Umweltschutz l Naturwissenschaften hrsg. vom Wissenschaftsladen Bonn, 23 (15/2015) vom 25.3.2015.

Moss, T.; Nölting, B. (Hrsg.) 2014. Mehrschichtige Institutionenanalyse zum nachhaltigen Landmanagement. Chancen und Hemmnisse der Nutzung von gereinigtem Abwasser. Müncheberg: ZALF (ELaN Discussion Paper, 7/2014).
http://www.elan-bb.de/media/pdf/Publikationen/EDP7_978-3-943679-13-7.pdf

Koeppe, P.; Artner-Nehls; Koim, N.; Lischeid, G.; Moss, T.; Nölting, B.; Schäfer, M.; Steinhardt, U. 2014. Mit ELaN zur alternativen Abwassernutzung. In: Wasserwirtschaft Wassertechnik, 64 (9/2014), S. 33-36.

Molitor, H.; Nölting, B.; Rieken, H. 2014. Praxisnetzwerke für die Lehre. In: Deutsche UNESCO-Kommission e.V. (Hrsg.): Hochschulen für eine nachhaltige Entwicklung. Netzwerke Fördern, Bewusstsein verbreiten. Bonn: Deutsche UNESCO-Kommission, S. 60.

Nölting, B.; Daedlow, K. 2012. Einblick in die Akteurslandschaft zum Wasser- und Landmanagement in Brandenburg und Berlin. Am Beispiel der Stoffströme „geklärtes Abwasser“ und „Magnesium-Ammonium-Phosphat-Dünger“. Müncheberg: ZALF (ELaN Discussion Paper 1/2012).

Moss, T.; Lischeid, G.; Nölting, B.; Schäfer, M.; Steinhardt, U. 2012. Mit ELaN! Forschung für integrierte Land-, Wasser- und Stoffnutzung. In: RaumPlanung 162 (3/2012), S. 56-57. ISSN 0176-7534.

Nölting, B.; Luley, H. et al. 2012. Dörferbefragung in der Gemeinde Storkow (Mark). Durchgeführt von der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde in Kooperation mit Brandenburg 21 e.V. Band 1: Übergreifende Analysen. Storkow und seine Ortsteile 10 Jahre nach der Gemeindegebietsreform. Band 2: Ortsteilbeschreibungen, Eberswalde: HNE.

Nölting, B.; Schäfer, M.; Mann, C.; Koch, E. 2012. Positionsbestimmungen zur Nachhaltigkeitsforschung am Zentrum Technik und Gesellschaft - Einladung zur Diskussion. Berlin: Zentrum Technik und Gesellschaft der TU Berlin (ZTG discussion paper 33/2012).

Nölting, B.; Reimann, S.; Strassner, C. 2010. Mit Bio Schule machen. In: Ökologie & Landbau 154 (2/2010), S. 41-43.

Nölting, B.; Reimann, S.; Strassner, C. 2009. Bio-Schulverpflegung in Deutschland - Ein erster Überblick. Berlin: Zentrum Technik und Gesellschaft der TU Berlin (ZTG discussion paper 30/09).

Nölting, B. 2008. Social-ecological research for sustainable agriculture and nutrition, Berlin: Zentrum Technik und Gesellschaft der TU Berlin (ZTG discussion paper; 27/08).

Nölting, B.; Keppler, D.; Böhm, B. 2008. Ostdeutschlandforschung trifft Nachhaltigkeitsforschung - fruchtbare Spannungsfelder für die Entwicklung neuer Perspektiven in Ostdeutschland. In: Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst. Gesellschaftlicher Wandel in den neuen Bundesländern, Bd. 2008/1, S. 9-42.

Nölting, B. 2007. Neue Regeln für die zweite Säule. In: DLG Mitteilungen Heft 4778 (4/2007), S. 26-29.

Nölting, B. 2006. Die Politik der Europäischen Union für den ländlichen Raum. Die ELER-Verordnung, nachhaltige ländliche Entwicklung und die ökologische Land- und Ernährungswirtschaft, Berlin: Zentrum Technik und Gesellschaft der TU Berlin (ZTG discussion paper 23/06).

Nölting, B. 2006. Öko-Verbände müssen jetzt ihre Chance zur Mitgestaltung nutzen. Umsetzung der der ELER-Verordnung in Bund und Ländern. In: Ökologie & Landbau 34 (137; 1/2006), S. 47-48.

Nölting, B.; Schäfer, M. 2006. Bio für den Aufbau Ost. Dynamische Bio-Branche in den neuen Bundesländern. In: Ökologie & Landbau 34 (137; 1/2006), S. 38-40.

Nölting, Benjamin; Boeckmann, Tina (2005), Struktur der ökologischen Land- und Ernährungswirtschaft in Berlin und Brandenburg — Anknüpfungspunkte für eine nachhaltige Regionalentwicklung. Berlin: Zentrum Technik und Gesellschaft der TU Berlin (ZTG discussion paper; 18/05).

Schön, S.; Nölting, B.; Meister, M. 2004. Konstellationsanalyse. Ein interdisziplinäres Brückenkonzept für die Technik-, Nachhaltigkeits- und Innovationsforschung. Berlin: Zentrum Technik und Gesellschaft der TU Berlin (ZTG discussion paper; 12/04).


Projektberichte und Schriftenreihen

Regionaler Planungsverband Mecklenburgische Seenplatte (Hrsg.) 2013. Regionales Energiekonzept Mecklenburgische Seenplatte bis 2030. Bearbeitet von F. Grüttner, D. Keppler, B. Nölting, E. Bruns, Neubrandenburg: Regionaler Planungsverband Mecklenburgische Seenplatte.

Dosch, A.; Nölting, B. 2008. Quantitative und qualitative Querschnittsanalyse der Förderung der ländlichen Entwicklung in den Bundesländern von 2003 bis 2013. Bericht für die Bundestagsfraktion Bündnis90/Die GRÜNEN, unter Mitarbeit von Sandra Polsfuhs, Berlin.

Dosch, A.; Nölting, B. 2006.  Möglichkeiten der Weiterentwicklung der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes“ (GAK) zu einer Gemeinschaftsaufgabe zur „Verbesserung der Agrarstruktur, der ländlichen Entwicklung und des Küstenschutzes“. Agrarpolitische Analyse für die Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen.