Springe direkt zum Inhalt

HNE Eberswalde Organisations-Menü

Springe direkt zum Inhalt
Sie sind hier: Fachbereiche » Landschaftsnutzung und Naturschutz » Team » Professuren » Prof. Dr. Benjamin Nölting

Prof. Dr. Nölting - Betreute Abschlussarbeiten (Erstgutachten)

header_1

Bachelorarbeiten

Kirsch, Laura. 2012. Familienlandsitz-Siedlungen als Nachhaltigkeitskonzept - eine Betrachtung der Bereiche Landwirtschaft und Stoffkreisläufe.

Bahr, Jürgen. 2010. Klosterfelde: Energie aus eigener Kraft - Voruntersuchung zur Etablierung eines Bioenergiedorfes.

Hennigson, Laura. 2010. Möglichkeiten zur Nutzung erneuerbarer Energien in der Gemeinde Münchehofe. Alternative Energien als Teil der Entwicklung zu einer Ökogemeinde.

Keller, Andreas. 2010. Partizipation und Agrarumweltmaßnahmen. Interdisziplinäre Bewertung des Agrar-Umwelt-Forums Schraden.


Masterarbeiten

Lisa Süß. 2016. Bewertung des sozialen Beitrags von Nachhaltigkeitsmaßnahmen von multinationalen Handelsunternehmen — dargestellt am Beispiel der Otto Group (Strategisches Nachhaltigkeitsmanagement)

Simone Gruber. 2016. Nachhaltigkeit in Schweizer Großunternehmen aus der Perspektive des Widerspruchsmanagements. Interview-basierte Analyse von Fallbeispielen. (Strategisches Nachhaltigkeitsmanagement)

Kirsten Heininger. 2016. Geschlechtergerechtigkeit in Energiegenossenschaften, Potenziale und Leerstellen mit Blick auf eine nachhaltige Transformation des Energiesystems. Ein deutsch-französischer Vergleich. (Strategisches Nachhaltigkeitsmanagement)

Benjamin Gnahs. 2016. Transparente Preisbildung als Treiber nachhaltigen Konsumhandelns — Konzeptionelle Überlegungen dargestellt am Beispiel des deutschen Lebensmittelmarktes. (Strategisches Nachhaltigkeitsmanagement)

Miriam Kothe & Jan Norek. 2014. Potenzielle Auswirkungen der gemeinsamen Agrarpolitik der Europäischen Union auf nachhaltiges Landmanagement in Brandenburg am Beispiel der Bewirtschaftung von Niedermoorstandorten.

Kristin Müller. 2013. Einbindung der Mitarbeiter der Deutschen Bahn AG in die Entwicklung des Konzerns zum Umwelt-Vorreiter.

Katharina Bigalke. 2013. Mögliche Maßnahmen zur Unterstützung einer nachhaltigen Landnutzung in Brandenburg. Eine Analyse der Reform der gemeinsamen Agrarpolitik für die Förderperiode 2014-2020.

Pakura, Joanna. 2013. Handlungsempfehlungen zur Neustrukturierung eines Naturschutzverbandes am Beispiel der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Landesverband Brandenburg e.V.

Bahr, Jürgen. 2012. Voraussetzungen und Handlungsempfehlungen für die Erarbeitung eines interkommunalen Energiekonzepts der Gemeinden des Naturparks Dahme-Heideseen.

Bläring, Malte. 2012. Was Kulturlandschaft sein kann - Konstruktion von Kulturlandschaft anhand der Beispielregionen Anhalt und Mittlere Havel.

Hollerbacht, Felix. 2012. Wahrnehmung von Heimat und Kulturlandschaft durch Jugendliche. Beispiel eines Graffiti-Projekts.

Krug, Sebastian. 2012. Konzeptstudie für eine CO2-neutrale Landesgartenschau Prenzlau 2013.

Masiak, Susan. 2012. Auswirkungen des demografischen Wandels und deren Relevanz für die künftige Entwicklung peripherer Räume - Strategieansätze für das Themenfeld ‚Gesundheit und Pflege‘ am Beispiel des Mittelbereichs Schwedt/Oder.

Neumann, Marius. 2012. Erfolgs- und Risikofaktoren neuer Formen der Nahversorgung im ländlichen Raum am Beispiel der Neuen Dorfmitte M-V.

Pleißner, Isabell. 2012. Die Etablierung von Dorfkümmerern in Brandenburg.

Wiesen, Anne. 2012. Welchen Beitrag leisten informelle Konzept bei der Erreichung der Energiewende? Was sind die Erfolgsfaktoren von regionalen Energiekonzepten und wie können sie evaluiert werden?

Graf Fugger zu Glött, Ulrich. 2011. Möglichkeiten für den Erfolg von Projekten der Regionalbudgets in Brandenburg aus Sicht der Regionalentwicklung - Entwicklung und Überprüfung eines Kriterienkatalogs anhand von zwei Praxisbeispielen.

Krüger, Markus. 2011. Mobilitätsansätze in ländlichen Räumen - Auswahl und Prüfung von Übertragbarkeit. Eine Arbeit im Rahmen des ‚Demografie-Projektes Havelland‘.

Lenk, Josefine. 2011. Organisation einer nachhaltigen Entwicklung auf kommunaler Ebene. Analyse der Organisations- und Kooperationsprozesse von Nachhaltigkeitsinitiativen in Brandenburg.

Tolksdorf, Katja. 2011. Alternative Energiepflanzen. Rahmenbedingungen und Auswahl alternativer Energiepflanzen im Themengartens in der Region Prenzlau.

Köster, Michael. 2010. Biotrend in der Schule? Stand und Entwicklung der Bioschulverpflegung in Brandenburg.

Krause, Martina. 2010. Ökodörfer“ in Brandenburg - ein Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung ländlicher Räume?!

Pottharst, Merle. 2010. Widerstände gegen erneuerbare Energien in Mecklenburg-Vorpommern. Hintergründe und Lösungswege.

Sass, Oliver. 2010. Fahrradfreundliche BUGA 2015. Konzept für den Ausbau eines Radweges zwischen den Standorten der BUGA 2015 in der Havelregion.