Springe direkt zum Inhalt

HNE Eberswalde Organisations-Menü

Springe direkt zum Inhalt
Sie sind hier: Fachbereiche » Landschaftsnutzung und Naturschutz » Team » Professuren » Prof. Dr. Eckart Kramer

Prof. Dr. Kramer - Projekte

Nissen - 04

Bevorstehende Projekte

-

Laufende Projekte

 

Projekt: Entwicklung von kohärenten standortbezogenen Lösungsansätzen zur nachhaltigen Stärkung ländlicher Regionen Marokkos (MarocVertCoop)

Leitung: Prof. Dr.-Ing. Eckart Kramer

Laufzeit: 04/17 - 09/17

Drittmittelgeber: BMBF im Rahmen der „Richtlinie zur Förderung von CLIENT II Partnerschaften für nachhaltige Innovationen".

Mitarbeiter: 3 an der HNE

Kooperationspartner u.a.:

Dr. Heinrich Intercoop, Berlin

Humboldt-Universität zu Berlin

Centre de Conseil Agricole Marocco Allemande, Sidi Slimane, Maroc

Chambre Allemande de Commerce et d'Industrie au Maroc, Casablanca

AFC Consultants International, Bonn

Fördersumme: 60.000 EUR

 

 

Verbundprojekt "Präzise Kalkung in Brandenburg (pH BB)"

Leitung: Prof. Dr.-Ing. Eckart Kramer

Laufzeit: 12/16 - 04/21 (Durchführungszeitraum)

Drittmittelgeber: Land Brandenburg, Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft im Rahmen der Europäischen Innovationspartnerschaft (EIP-AGRI) „Landwirtschaftliche Produktivität und Nachhaltigkeit" in den Ländern Brandenburg und Berlin.

Mitarbeiter: Neun wissenschaftliche und wissenschaftlich-technische Mitarbeiter_innen, davon zwei an der HNEE

Kooperationspartner:

Leibniz Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. Potsdam (ATB)

Leibniz-Institut für Gemüse- und Zierpflanzenbau e.V., Großbeeren (IGZ)

LAB GmbH, Müncheberg

Gut Wilmersdorf GbR, Angermünde OT Wilmersdorf

FGL Handelsgesellschaft mbH, Fürstenwalde

Komturei Lietzen GmbH, Lietzen

Landwirtschaft Petra Philipp, Frankfurt/O. OT Booßen

Fördersumme: ca. 1.820.800 EUR

 

Verbundprojekt "Informationsmanagement der Zukunft in regionalen Lebensmittelketten (RegioFood_Plus)".

Förderkennzeichen und Teilvorhaben:

02K14A203 - Produktentwicklung cloud-basierter IT-Systeme für Kleinunternehmen der Lebensmittelbranche

02K14A205 - Cloud-Referenzsystem regionale Fruchtverarbeitung

02K14A206 - Cloud-Referenzsystem regionale Milchverarbeitung

02K14A207 - Cloud-Referenzsystem regionale Fleischverarbeitung

02K14A208 - Cloud-Referenzsystem regionale Rohkonserven

02K14A202 - Entwicklung und Pilotierung eines Cloud-Referenzsystems für die Warenwirtschaft und Integration eines WEB-Shops

02K14A201 - Strukturierung von Geschäftsprozessen kleiner Lebensmittelunternehmen

02K14A204 - Digitalisierung von Geschäftsprozessen in der Lebensmittelbranche

02K14A200 - Zertifizierung, Marketing und Hochschulbildung

Leitung: Prof. Dr.-Ing. Eckart Kramer

Laufzeit: 08/16-07/19

Drittmittelgeber: Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen der Richtlinie zur Förderung von Dienstleistungsinnovationen durch Digitalisierung.

Mitarbeiter: 5 an der HNE

Kooperationspartner:

CSB-System AG, Geilenkirchen

Lienig Wildfruchtverarbeitung GmbH, Zossen

Hoffnungstaler Werkstätten gGmbH, Biesenthal

agrar GmbH Lichterfelde Golzow, Chorin

Neukieritzscher Rohkonserven GmbH, Neukieritzsch

EDEKA Minden-Hannover Stiftung & Co. KG, Minden

pro agro Verband zur Förderung des ländlichen Raumes in der Region Brandenburg-Berlin e.V., Schönwalde / Glien

Verband der Software-, Informations- und Kommunikations-Industrie in Berlin und Brandenburg e.V., Berlin und Wildau

Change and Implementation Consult GmbH, Berlin

structura Organisations- & Personalentwicklung, Berlin

Q-Regio-Handels GmbH, Bandelow/Uckerland

Fördersumme: ca. 2.044.000 EUR, davon ca. 595.000 EUR für HNE, Förderanteil insg. ca. 63,9 %, Gesamtprojektsumme ca. 3.099.000 EUR 

 

Verbundprojekt "Potentiale der teilflächenspezifischen Kalkversorgung von Grünland (phGreen)". Förderkennzeichen 2812NA031 und 2812NA116.

Leitung: Prof. Dr.-Ing. Eckart Kramer

Laufzeit: 10/14-09/17

Drittmittelgeber: Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft im Rahmen der Richtlinie zur Förderung von Forschungs- und Entwicklungsvorhaben sowie von Maßnahmen zum Technologie- und Wissenstransfer für eine nachhaltige Erzeugung, Verarbeitung und Vermarktung von landwirtschaftlichen Produkten.

Mitarbeiter: 1,5

Kooperationspartner: Leibniz Institut für Agrartechnik Potsdam-Bornim (ATB)

Gut Wilmersdorf, Wilmersdorf

Ökodorf Brodowin, BrodowinFördersumme: ca. 275.000 EUR, Förderanteil 100 %.

 

Arbeiten mit Pferden in der Landwirtschaft. Beihilfen für praxisorientierten Unterricht

Leitung: Prof. Dr.-Ing. Eckart Kramer

Laufzeit: 09/11-

Drittmittelgeber: Bundesverband der Interessengemeinschaft Zugpferde e.V. (IGZ).

Mitarbeiter: 0

Kooperationspartner:

Fuhrhalterei Frühwach, Siebenlinden

Zukunftswerkstatt Arbeitspferde, Müncheberg OT Dahmsdorf

Hof Hollergraben, Schönwalde

WaldPferde Hof, Müncheberg OT Dahmsdorf

Fördersumme: ca. 1.200 EUR/a, regelmäßige fachliche und finanzielle Unterstützung

  

Abgeschlossene Projekte

Netzwerkentwicklung und Wissenstransfer zur ökologischen Saatguterzeugung in Brandenburg (BioSaatGut).

Leitung: Prof. Dr.-Ing. Eckart Kramer

Laufzeit: 08/12 - 05/14

Drittmittelgeber: Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg

Mitarbeiter: 2

Kooperationspartner:

Verein zur Erhaltung und Rekultivierung von Nutzpflanzen in Brandenburg e.V., Greiffenberg

Gut Wilmersdorf, Wilmersdorf

Wildsameninsel, Temmen 

Fördersumme: ca. 110.700 €;  Förderanteil ca. 73 %, Gesamtprojektsumme ca. 150.100 €.

 

Effizienz- und qualitätsoptimierte Verarbeitung von Lebensmitteln tierischen Ursprungs (BioFleischVerarbeitung). Gefördert durch das Ministerium für Wirtschaft und Europaangelegenheiten des Landes Brandenburg im Rahmen der Richtlinie für das Programm "Innovationsgutscheine" zur Förderung des Technologie- und Wissenstransfers in kleine und mittlere Unternehmen inklusive Handwerksbetriebe. Laufzeit 01/13-06/13.


Saftausbeute und Produktschonung verschiedener Saftpressen. Durchgeführt mit Unterstützung durch Keimling Naturkost, Gesundheitsmanufaktur, Buckow e.V., Globus Naturkost, demeter Ökodorf Brodwin. Leitung: Eckart Kramer, Jonas Schöneberg (Gesundheitsmanufaktur). Laufzeit: 04/12-08/12.


Entwicklung von Bio-Fruchtaufstrichen (Bio Fruchtverarbeitung). Gefördert durch das Ministerium für Wirtschaft des Landes Brandenburg im Rahmen der Richtlinie für das Programm "Innovationsgutscheine" zur Förderung des Technologie- und Wissenstransfers in kleine und mittlere Unternehmen inklusive Handwerksbetriebe. Laufzeit 06/12-12/12.


Prozesssicherheit und Produktqualität in der ökologischen Lebensmittelverarbeitung“. Ausstattung eines Labors über das Hochschulinvestitionsprogramm (EFRE-HIP). Laufzeit: 02/11-12/11.

„Konjunkturprogramm II“. Laufzeit: 01/10-12/10.


Verbesserung der Ertragssicherheit im ökologischen Landbau durch teilflächenspezifische Bewirtschaftung. EFRE-Projekt, gefördert durch die FH Eberswalde und die Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB). ILB-Förderkennzeichen 80132983. Laufzeit: 01/08-12/08.

Einheitliche europäische Hygienestandards im Agrar- und Lebensmittelsektor. EU-Anbahnungsprojekt, gefördert durch Auswärtiges Amt und BMBF. Laufzeit: 08/06-07/07.


Eberswalder Kooperationspartnerseminare für Ökolandbau und Vermarktung. Gefördert durch das MLUV. Laufzeit: 03/06-09/07.

 

Studentische Projekte

Kreitner, F. (2017): Beurteilung der Betriebs- und Prozesshygiene eines Bio-Lebensmittelunternehmens. ÖAM, Modul Unternehmenspraktikum.

Hach, A. (2017): Qualitätsmanagement und Weiterentwicklung der Markthalle Neun. ÖAM, Modul Unternehmenspraktikum. 

Fuchs, V., Golombek, S., Schrade, M. (2017): Renovierung eines 3-Seiten-Kippers. ÖLV, Modul Studienpartner Ökobetrieb.

Klüßendorf, F. (2017): Praktischer Einsatz von Sentinel-Daten in der Landwirtschaft. ÖAM, Modul Unternehmenspraktikum. 

Juretschke, M. (2016): Ermittlung und Auswertung von Bewertungsabweichungen zwischen unangekündigten IFS Food Checks und regulären IFS Audits. ÖAM, Modul Unternehmenspraktikum.   

Vogel, J. A. (2016): Implementierung von Qualitätsmanagementmethoden in der ERP-Software CSB businessware(c) anhand der Erstellung einer Prozesslandkarte. ÖAM, Modul Unternehmenspraktikum. 

Tesch, H. (2016): Betriebswirtschaftliche Erfassung des Hanfmahdverfahrens und Sondierung der Möglichkeiten einer gleichmäßigeren und schnelleren Schwadabtrocknung durch einen Feldversuch. ÖAM, Modul Unternehmenspraktikum.Gandré, S. (2016): Survey on the amount of organically produced goods/ingredients within the ‘San José Mercado Organico’ / Design of a labeling system at the booths. ÖAM, Modul Unternehmenspraktikum. 

Poprawa, L. D., Hering, C., Kahl, I. (2016): Planung und Bau einer Remise. ÖLV, Modul Betriebspraktikum.

Neumahr, Nina (2016): Verifizierung von HACCP-Fließdiagrammen und Gefahrenanalysen, Integration des Rework in das Managementsystem. ÖAM, Modul Unternehmenspraktikum.

Scholtissek, D-E K; Deylitz, G; Steinike, R; Hohls, L; Fischer, A; Sonder, L (2016): Kleinbrauereien in Brandenburg: Beiträge zur Rohstoffvielfalt durch Erhalt alter Getreidesorten. RuN, Modul Projektarbeit und ganzheitliche Projektgestaltung.

Walsch, Isabel (2016): Vermarktungs- und Anbaukonzepte einer gärtnerisch wirtschaftenden Begegnungsstätte. ÖAM, Modul Unternehmenspraktikum.

Viertel, Kilian (2015): Wirtschaftlichkeit der Milchpulverherstellung in einer Biomolkerei. ÖAM, Modul Unternehmenspraktikum.

Janßen, Timo Hermann (2015): Einsatz und Verarbeitungsmöglichkeiten von Sojapresskuchen zur Herstellung eines Lebensmittels. ÖAM, Modul Unternehmenspraktikum.

Schulz, Marie (2015): Produktentwicklung und Anwendung im Warenwirtschaftssystem am Beispiel Fruchtaufstrich und Fruchtsaft. ÖAM, Modul Unternehmenspraktikum.

Meininghaus, J., Veit, R., Appel, V. (2014): Erfassung von Biberschäden. ÖLV, Modul Betriebspraktikum.

Rhein-Fischböck, Katharina (2014): Zertifizierung und Wertschöpfungsketten von Bioleder. ÖAM, Modul Unternehmenspraktikum.

Gläß, Amelie 82014): Unterstützung bei der Vorbereitung, dem Ablauf und der Nachbereitung eines IFS Food 6 Überwachungsaudits. ÖAM, Modul Unternehmenspraktikum.

Bork, Arne; Böhler, Marlon; Denker, Lukas (2014): Bau eines Erdkellers zur Apfellagerung. ÖLV, Modul Betriebspraktikum.
Heimstädt, Cornelius; Mielke, Jule; Thaute, Marleen; Liebrich, Maximilian (2014): Anbau- und Ausstattungsplanung eines Gewächshauses. ÖLV, Modul Betriebspraktikum.

Schröder, Melanie (2014): Erarbeitung eines HACCP-Konzeptes. ÖAM, Modul Unternehmenspraktikum.

Uhde, Maren (2014): Akkreditierungsanforderungen und Regelungen zu dem Kontrollbereich FFuttermittel einer zugelassenen Kontrollstelle. ÖAM, Modul Unternehmenspraktikum.

Dohm, Nina; Schlage, Christoph; Lukaschik, Teresa; Münchow, Juliane (2013): Herstellung von Gemüsesäften. ÖLV, Modul Betriebspraktikum.

Geißler, Sarah; Warskulat, Augusta; Broich, Lea; Dietz, Anna; Böttcher, Friederike (2013): Bau eines Erdkellers zur Apfellagerung. ÖLV, Modul Betriebspraktikum.

Diegelmann, Bernd; Eisenhardt, Simon; Evertz, Anna; Moog, Daniel (2013): Weidezentrale. Planung eines Fang- und Behandlungsstands für Rinder. ÖLV, Modul Betriebspraktikum.

Böllersen, Vivian (2013): Development of an experimental field in Burkina Faso for different varieties of Roselle. ÖAM, Modul Unternehmenspraktikum.

Riediger, André (2012): Chancen der regionalen Vermarktung von Qualitätsrindfleisch aus Brandenburger Mutterkuhbetrieben. ÖAM, Modul Unternehmenspraktikum.

Bergelt, Johannes (2012): Bewertung des Einflusses von Biogasgärresten als Dünger auf die Bodenfruchtbarkeit aus Sicht des Ökolandbaus.

Nimke, Madeleine (2012): Qualitätssicherung und -management in einem Ziegen haltenden Betrieb mit Käserei. ÖAM, Modul Unternehmenspraktikum.

Klüh, Beatrix (2012): Einfluss von Ernte- und Nacherntebedingungen auf Sensorik und ausgewählte Qualitätsparameter von (Bio-)Rapsöl. ÖAM, Modul Unternehmenspraktikum.

Strecker, Melissa (2012): Entwicklung von Fruchtaufstrichen als neue Produktlinie. ÖAM, Modul Unternehmenspraktikum.

Bültzingslöwen, Henriette von; Kuhr, Linda (2011): Planung einer ökologischen Gemüseanbaufläche. ÖLV, Modul Betriebspraktikum.

Haney, Madlen; Klingelhöller, Philipp; Hendrich, Charlotte; Strelow, Richard (2011): Optimierung der Wasserversorgung von Tieren und Kulturen für einen Ökobetrieb. ÖLV, Modul Betriebspraktikum.

Heinlin, Friederike (2011): Notfallplan EHEC. ÖAM, Modul Unternehmenspraktikum.

Görner, Katja (2011): Planung und Erarbeitung einer Konzeption zur Einführung und Errichtung moderner Ernte- und Aufbereitungstechnik der Sonderkultur Sanddorn (Hippophae rhamnoides L.). ÖAM, Modul Unternehmenspraktikum.

Stoll, Sebastian (2011): Optimierungsansätze bei der Substratbehandlung in der Biogasproduktion mit Fokus auf ein elektrokinetisch-mechanisches Aufschlussverfahren.

Blodau, Simon (2010): Beratung im Bereich Land- und Forstwirtschaftsförderung. ÖAM, Modul Unternehmenspraktikum.

Schilka, Marcus (2010): Konzeption einer Biogasanlage. ÖAM Unternehmenspraktikum.

Schwalbe, Theresa (2010): Ermittlung der Biogaspotenziale von Hirse und Zuckerrübe sowie von Wirtschaftsdüngern am Beispiel einer Biogasanlage.

Wiedemann, Marlene Luise; Freisen, Katrin; Wegner, Anna; Holfert, Maik; Schulze Brüninghoff, Anna (2010): Analyse unterschiedlicher Verfahren zur manuellen Unkrautbekämpfung im Möhrenanbau in Bezug auf Arbeitsaufwand und Ergonomie. ÖLV, Modul Betriebspraktikum.

Weiß, Bianca; Feiler, Lydia; Schilling, Josefin; Dachselt, André (2009): Analysen und Handlungsoptionen zur wirtschaftlichen Situation der Landfleischerei Buckow. ÖLV, Modul Projekt Betriebsplanung.

Helmsdorff, Nicole (2009): Produktoptimales Handling und Neukonzeption der Verkaufsflächen im Globus Naturkost Eberswalde. ÖAM, Modul Unternehmenspraktikum.

Kasatkina, Nadya (2009): Die Verarbeitungsstandards auf dem ukrainischen Verarbeitungsbetrieb Schargorodskij. ÖAM, Modul Unternehmenspraktikum.

Lohmann, Amalie; Grüning, Philipp (2009): Vergleich der Jätmethoden „bückend“ und „liegend“ unter den Parametern Flächenleistung, Effektivität, Arbeitskomfort und Kosten. ÖLV, Modul Betriebspraktikum.

Brandt, Sarah; Klapper, Maria; Nutzeblum, Carolin; Schumann, Diana (2009): Kennzeichnung und Rückverfolgbarkeit im Produktionsprozess Fleischverarbeitung. ÖLV, Modul Betriebspraktikum.

Zahlmann, Thomas; Wipperfürth, Sebastian; Schreiter, Florian; Leisenberg, Julian; Meister, Eileen (2008): Erweiterung der Direktvermarktung der Bildungseinrichtung Buckow e.V. durch die Errichtung einer Schlachtstätte. ÖLV, Modul Projekt Betriebsplanung.

Heinroth, Sarah; Budischin, Stefan; Pöhlmann, Susann (2008): Verbesserung der Getreidelagerhygiene im Gut Netzow. ÖLV, Modul Betriebspraktikum.

Hradetzky, Janusz; Uhlig, Juliane (2008): Beurteilung des Stallumbaus und Ermittlung der Ursachen für den hohen Ausfall der Robinie auf der NawaRo-Fläche sowie Anbauempfehlungen. ÖLV, Modul Betriebspraktikum.

Uhl, Josefine; Feierabend, Anja (2007): Anlage, Pflege & Nutzung von schnell wachsenden Baumarten unter Berücksichtigung betriebswirtschaftlicher Aspekte. ÖLV, Modul Betriebspraktikum.

Neuloh, Katharina; Woita, Olaf (2007): Konzept zum Anbau von Wintergemüse. ÖLV, Modul Betriebspraktikum.

Willnow, Franziska (2007): Optimierung der Fruchtfolge und Düngung im Feldgemüsebau. Modul Betriebspraktikum.

Weishaupt, Sebastian (2007): Einhalten von Cross Compliance mittels Agrarsoftware. ÖLV, Modul Betriebspraktikum.

Riedel, David; Lusche, Frank (2006): Futterbedarf zweier Intensitätsstufen in der Mutterschafhaltung. ÖLV, Modul Betriebspraktikum.