Springe direkt zum Inhalt

HNE Eberswalde Organisations-Menü

Springe direkt zum Inhalt
Sie sind hier: Fachbereiche » Nachhaltige Wirtschaft

Campus Card

 Projektkurzbezeichnung: Campus Card
 Einreicher: Robert Graser
 Idee:

Derzeit verfügen die Studenten der Hochschule meist über 2-3 verschiedene Chipkarten die im täglichen Ablauf verwendet werden. Diese reichen von der Eberswalder Greencard über den Bibliotheksausweis bis hin zur wieder aufladbaren Kopierkarte. Nimmt man die derzeitige Anzahl der immatrikulierten Studenten und geht davon aus, dass jeder mindestens 2 Karten verwendet, ergibt sich ein Kartenbedarf von heute 3800 Karten mit Tendenz steigend.

Vor dem Hintergrund des technischen Fortschritts und dem Leitbild der Hochschule, nachhaltige Verwendung von Ressourcen, ergibt sich hier ein enormer Handlungsbedarf und zwar die Einführung einer universalen Karte, die die Funktionen der einzelnen Karten vereint. Dadurch wäre allein bei der obigen Annahme eine Ressourceneinsparung von 1900 Chipkarten möglich.

Des Weiteren sollte überlegt werden, ob weitere Anwendungen wie z.B. das bargeldlose Bezahlen in der Mensa ermöglicht wird. Hintergrund für diese Überlegung ist der Fakt, dass einerseits durch die steigenden Sudentenzahlen es zu immer längeren Wartezeiten beim Bezahlvorgang kommt. Anderseits tritt öfters ein Wechselgeldmangel auf bei dem nicht mal mehr mit einer 20 Euro Note bezahlt werden kann. Ein bargeldloses Bezahlsystem würde hier eine zusätzliche Alternative darstellen

 Meilensteine:  
 13. Oktober 2010 Vorschlag wurde eingereicht
15. Oktober 2010 Vorschlag im Ideenteam besprochen
25. November 2010 Pflichtenheft für das System erstellt (Einreicher in Kooperation mit dem Ideenteam)
 12. November 2010 Treffen Ideenteam und Einreicher abgehalten
 20. Dezember 2010 Projektübergabe-Protokoll erstellt, für die Eventualität einer Projektübergabe, auf Grund von Zeitmangel, durch ein bevorstehendes Praktikum und das Verlassen der HNE Eberswalde
 Februar 2011

Prämierung der Idee, in Form einer Anerkennungsprämie, mit der Bitte um eine finale Entscheidung (Weiterführung des Projektes durch den Einreicher j/n?)

 April 2011 Weiterführung des Projektes durch den Einreicher oder Ausschreibung des Projektes, zur Übernahme durch andere Studenten

 

zurück