Springe direkt zum Inhalt

HNE Eberswalde Organisations-Menü

Springe direkt zum Inhalt
Sie sind hier: Fachbereiche » Nachhaltige Wirtschaft » Team » Prof. Wolfgang Strasdas

Prof. Dr. Wolfgang Strasdas -
                                       Betreute Abschlussarbeiten

Betreute Masterarbeiten, ein Ausschnitt:


Miller, Sonja  (2017): Best Practice and Success in Conservation Volunteer Tourism – Development of quality criteria and their applicability to Germany.


Ciric, Jovana (2016): Die gesellschaftliche Verantwortung in der Luftverkehrswirtschaft – Ableitung eines Mess- und Berichtsystems für die Fluggesellschaften.

Fraas,Simone (2016): Linking Wildlife Watching Tourism and Marine Conservation.

Krien, Georgia (2016): Analyse des Mobilitätsmanagements von ausgewählten zertifizierten Hotels im ländlichen Raum.

Nier, Ancia (2016): Familientourismus im Wandel – aktuelle und zukünftige Anforderungen an touristische Anbieter.

Pilz, Nadja (2016): Towards Sustainable Development in Wildlife Tourism – An analysis of visitor demands and learning outcomes at South African wildlife sanctuaries.


Feher, Reka  (2015): Reisen für Menschen mit geistiger Behinderung - Eine empirische Analyse der Reisebedürfnisse und existierenden touristischen Angebote.

Kill, Andrea  (2015): Analysis of the interrelation between wildlife tourism and poaching - The case of South Africa.

Remmer, Stefanie (2015): The creation of local benefits in the Kavango-Zambezi - Transfrontier Conservation Area: Private sector perspective.


Ciminski, Lynn (2014): Evaluation des Zertifizierungsprogramms TourCert für Reiseveranstalter

Pannicke, Adina (2014): Destination Governance bei der Implementierung eines Nachhaltigkeitsmanagementsystems - untersucht anhand der vier Pretest-Destinationen des Nachhaltigkeits-Checks Baden-Württemberg.


Ojo, Diana (2013): Land Grabbing in Tourism. An Analysis of Drivers, Impacts and Shaping Factors of Tourism-Induced Adverse Land Deals.

Rößler, Alin & Wendler, Frauke (2013): Tourism and crises. Analysis of effective communication strategies to accelerate the recovery process of the tourism industry in the aftermath of a crisis. A case study from Tunisia.

Zirkel, Annemarie (2013): Auswirkungen des Klimawandels auf den Gesundheitstourismus in Deutschland am Beispiel der heilklimatischen Kurorte im Schwarzwald.


Beißert, Helge & Lassen, Katja (2012): Umweltschutz- und Energiesparmaßnahmen in der deutschen Hotellerie — Evaluierung ausgewählter Ökolabel und EU- Förderprojekte.

Freund, Wiebke (2012): Carbon offsetting as part of tourism operators’ strategy to mitigate climate change - An analysis of attitudes, preferences and needs of tour operators based on a case study from Namibia.

López Medina, Ulises (2012): “An Analysis of the Impact of Tourism on the Water Availability in an Arid Environment”. Case Study: Los Cabos, Baja California Sur, Mexico.


Mett, Ulrike (2011): Animal-based Attractions and Sustainability- Elephant Tourism in Thailand and South Africa.

Schnellendorfer, Michaela  (2011): Entwicklung eines CSR-Zertifizierungssystems für Reisebüro — Die gesellschaftliche Verantwortung in der Reisemittlerbranche.


Hassels, Frederike  (2010): Tourism and Sustainability in Development Cooperation — The Case of Mozambique.

Jarolim, Eva (2010): Gemeinnützige Organisationen von deutschen Reiseveranstaltern zur Entwicklungsförderung in Destinationen. Eine Analyse ihrer Organisation, Glaubwürdigkeit und Effektivität.

Pfauth, Erik (2010): Entwicklung eines Kriterienkatalogs zur Umsetzung von klimaneutralen Destinationen in Deutschland — Erarbeitung von Handlungsempfehlungen für die Reiseregion Uckermark.