Springe direkt zum Inhalt

HNE Eberswalde Organisations-Menü

Springe direkt zum Inhalt
Sie sind hier: Fachbereiche » Wald und Umwelt » Aktuelles

Gesprächskreis „Transformation – Demokratie – Nachhaltigkeit“


4. Termin: 19. Oktober 2017, 18:00 Uhr

im Forstbotanischen Garten Eberswalde

Uwe Graumann, Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin,

Dr. Uwe Hartmann, Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie

„Neue Wege zur Kooperation der HNE mit dem solaren Forschungsschiff Solar Explorer auf dem Werbellinsee“

Der Gesprächskreis wird als regelmäßig stattfindende Veranstaltung (alle 4-6 Wochen abends) im Forstbotanischen Garten durchgeführt. Er ist als informelles Forum geplant und dient dem Austausch mit Wissenschaftler*innen, mit Studierenden, lokalen Politiker*innen, Unternehmer*innen sowie mit der interessierten Öffentlichkeit über unterschiedlichste Themen im Bereich Transformation, Demokratie, Nachhaltigkeit.

Der Gesprächskreis informiert über aktuelle Promotions- und Forschungsprojekte, stellt neue Ideen der Nachhaltigkeits- und Transformationscommunity vor und diskutiert spannende Studienprojekte.

Zu Beginn des Gesprächskreises ist ein kurzer Impulsvortrag vorgesehen, der anschließend in der Runde diskutiert wird.

Neben dem Impulsvortrag und der Diskussion soll auch der Informationsaustausch und das Kennenlernen auf der regelmäßigen Abendveranstaltung gepflegt werden. Dementsprechend werden Getränke und ein kleiner Imbiss zum Verkauf angeboten.

Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.


Verantwortlich für die Koordination:

Prof. Dr. Heike Walk, Fachbereich für Wald und Umwelt

collage-gesprächskreis