Springe direkt zum Inhalt

HNE Eberswalde Organisations-Menü

Springe direkt zum Inhalt
Sie sind hier: Fachbereiche » Wald und Umwelt » Organisation und Struktur » Fachschaftsrat » Zuschüsse

Exkursionskostenzuschüsse / Spritkostenzuschüsse

Hier erfahrt Ihr alles wichtige zum Thema finanzielle Unterstützung von Exkursionen!

Exkursionskosten:

  • Die Exkursionskosten müssen mindestens 100,00 € betragen.
  • Um eine möglichst gerechte Entscheidung über die Höhe des Zuschusses zu treffen, benötigen wir folgende Unterlagen:
    • Kontoauszüge der letzten 3 Monate. Aus diesen müssen folgende Informationen hervorgehen (alternativ können die Informationen auch durch andere Dokumente belegt werden):
      • Einnahmen (Unterhalt der Eltern, BAföG, etc.)
      • Miete (zahlt ihr Bar, so reicht ein Mietvertrag; inkl. Nebenkosten)
      • Ggf. Kosten für Krankenversicherung
      • Auf jeder Seite des Kontoauszuges Anfangs- und Endbestand

!WICHTIG! Persönliche Ausgaben, Bar-Abhebungen, etc. könnt ihr unkenntlich machen!

 Wir benötigen nur die oben angegebenen Informationen!

  • Verwendet das Formular des FSR WUM. Formlose Anträge werden nicht bearbeitet. Das Formular findet Ihr am Ende dieser Seite.
  • Werft den Antrag bis spätestens 10 Tage nach der Exkursion vollständig ausgefüllt und vom Exkursionsleiter unterschrieben, zusammen mit den notwendigen Unterlagen in den FSR-Briefkasten (Haus 11, Aufenthaltsraum) oder hinterlegt die Unterlagen im FSR-Fach im Dekanat.
  • Da nur unterstützt werden kann, wer auch einer Exkursion teilgenommen hat, werden Anträge, welche vor einer Exkursion eingereicht werden, nicht bearbeitet! 

Antrag auf Exkursionskostenzuschuss.pdf

Satzung-Exkursionskostenfoerdrung.pdf

Spritkosten:

Konnten bei einer Pflichtexkursion von der Hochschule nicht genügend Transportmöglichkeiten bereit gestellet werden, so dass private PKW genutzt wurden, können die Fahrer einen Spritkostenzuschuss beantragen! Nutzt für die Beantragung das hier verfügbare Formular.

Formular Spritkostenzuschuss.pdf