Springe direkt zum Inhalt

HNE Eberswalde Organisations-Menü

Springe direkt zum Inhalt
Sie sind hier: Service » Career Service » Veranstaltungen » Stress lass nach - Vortrag für mehr Gelassenheit

Stress lass nach - Vortrag für mehr Gelassenheit

Inhalt: Stress kann durch die unterschiedlichsten inneren und äußeren Ereignisse ausgelöst werden. Hält der Stress längere Zeit an, hat das u. a. zur Folge, dass das Immunsystem geschwächt wird, die Vitalität sinkt und ein Teufelskreis einsetzt, der zu noch mehr Symptomen und Anfälligkeiten für Krankheiten führt. Auswirkungen auf alle Lebensbereiche sind denkbar.

Durch die Anwendung von Achtsamkeit auch in Situationen, die mit Stress, Schmerz und unangenehmen Gefühlen verbunden sind, hört der Geist auf, automatisch gegen alle Unannehmlichkeiten anzukämpfen, wird ruhiger und gelassener und gewinnt eine neue Perspektive.

Im Vortrag erfahren die Teilnehmenden, was Achtsamkeit eigentlich ist (und was nicht) und erhalten praktische Impulse um mehr Achtsamkeit in ihr eigenes Leben zu bringen und dadurch Stress zu verringern.

Termin: Montag, 13.11.2017, 17:30 bis 19:00 Uhr

Ort: wird nach Anmeldung bekannt gegeben

Trainer: Frau Anne Hackenberger, ZAF (Zentrum für Achtsamkeit und Familie) www.achtsamkeit-und-familie.de

Anmeldung