Springe direkt zum Inhalt

HNE Eberswalde Organisations-Menü

Springe direkt zum Inhalt
Sie sind hier: Service » Sprachenzentrum » Einschreibung, Prüfungen, Zertifizierung

Einschreibung, Prüfungen und Zertifizierung

Einschreibung

Für Wahlpflicht- und Wahlmodule schreiben Sie sich in der Regel über das Campus-Management-System EMMA+ selbst ein. Sie können das in den folgenden Zeiträumen tun:

 

Einschreibung zum Wintersemester

Einschreibung zum Sommersemester

neu immatrikulierte Studierende und Rückkehrer aus dem Praxissemester

zu Beginn des Semesters (Ende September)

Termin wird auf unserer Website und in der Einführungswoche bekanntgegeben.

zu Beginn des Semesters (Ende März)

Termin wird auf unserer Website bekanntgegeben.

alle anderen

zum Ende der Vorlesungszeit des vorangehenden Sommersemesters (Mitte Juli)

Sie bekommen eine E-Mail von uns.

zum Ende der Vorlesungszeit des vorangehenden Wintersemesters (Mitte Januar)

Sie bekommen eine E-Mail von uns.

Diese Anmeldephase ist jeweils etwa eine Woche lang. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir die genauen Kurstermine teils erst nach der Einschreibung festlegen können. Kurse in den zweiten Fremdsprachen finden aber in der Regel Mittwoch nachmittags statt, A1 meist um 16:00, die anderen Stufen um 14:15 und 17:45, ggf. auch um 12:30.

Bitte beachten Sie, dass alle unsere Kurse nur bei ausreichender Nachfrage stattfinden. Erst nach dem Ende der Anmeldephase können wir entscheiden, welche Sprachkurse tatsächlich durchgeführt werden. Falls Kurse gestrichen werden müssen, haben Sie während der Nachwahlphase (etwa eine Woche nach Ende der regulären Anmeldung) Gelegenheit, eine neue Wahl zu treffen. Sie erhalten dazu keine erneute Benachrichtigung. Bitte überprüfen Sie deshalb nach dem Ende der Anmeldephase, ob Ihr Kurs stattfindet.

Falls Sie die Anmeldung versäumt haben oder technische Probleme auftraten, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail. Wir können Sie dann nachträglich einschreiben. Bitte beachten Sie, dass eine Einschreibung nur bis 4 Wochen vor dem Ende der Vorlesungszeit möglich ist.

Für Pflichtmodule müssen Sie sich nicht einschreiben. 


Prüfungsabmeldung und -wiederholung

Sie können sich ohne Angabe von Gründen bis 7 Tage vor dem Prüfungstermin über EMMA+ von der Prüfung abmelden. Wenn Sie zur Prüfung nicht erscheinen, wird die Prüfung mit der Note 5 bewertet. Sie werden dann automatisch zum nächstmöglichen Prüfungstermin erneut angemeldet. Eine erneute Modul- und Kurseinschreibung ist damit nicht verbunden. Sie haben zwei Versuche, die Prüfung zu wiederholen.

Die Note 5 erscheint bei Wahlmodulen nicht auf dem Leistungsnachweis und nur auf Wunsch auf dem Abschlusszeugnis.


Zertifizierung

Bestandene Leistungen werden auf Ihrem Leistungsnachweis bescheinigt. Sie können auch eine Einzelleistungsbescheinigung beantragen.


Rücktritt vom Modul

Falls Sie ein begonnenes Wahlmodul nicht fortsetzen möchten, benachrichtigen Sie uns bitte per E-Mail bis spätestens 4 Wochen vor Ende der Vorlesungszeit. Um die Teilnahme an einem Wahlpflichtmodul zu beenden oder zu ändern, benötigen Sie die Zustimmung des Prüfungsausschusses. Bitte richten Sie in diesem Fall einen formlosen Antrag mit Begründung des Änderungswunsches an das Prüfungsamt.

(letzte Änderung: 16.06.2016 von Steffen Klöppel)