Springe direkt zum Inhalt

HNE Eberswalde Organisations-Menü

Springe direkt zum Inhalt
Sie sind hier: Service » Sprachenzentrum

Sprachausbildung am Fachbereich Nachhaltige Wirtschaft


Ansprechpartnerin am Fachbereich: Evi Sammer

 



    Logo Finanzmanagement     

    Logo regionalmanagement

    Logo Unternehmensmanagement

   









Finanzmanagement (B.Sc.)

Regionalmanagement (B.Sc.)

Unternehmensmanagement (B.Sc.)


Studienbeginn bis September 2014

 1. Semester

Wirtschaftsenglisch 1

Pflichtmodul

 2. Semester

Wirtschaftsenglisch 2

Pflichtmodul

 3. Semester

Wirtschaftsenglisch 3

Pflichtmodul

 4. Semester

Wirtschaftsenglisch 4/5

Wahlpflichtmodule

 1.-5. Semester

2. Fremdsprache*

Wahlpflichtmodul

* Es sind im Laufe des Studiums drei Module derselben Fremdsprache zu je 2 SWS zu belegen.


Studienbeginn ab September 2014

 1. Semester

Wirtschaftsenglisch 1 (B1 GER)

Pflichtmodul

 2. Semester

Wirtschaftsenglisch 2 (B2 GER)

Pflichtmodul

 3. Semester

Wirtschaftsenglisch 3 (C1 GER)

Wahlpflichtmodul


nur Unternehmensmanagement (ab September 2014)

 4.-5. Semester

2. Fremdsprache

Wahlpflichtmodul



Weitere Fremdsprachen können als Wahlmodule belegt werden.

 

     Logo Nachhaltige Unternehmensführung    

  Nachhaltige Unternehmensführung (M.A.)

 2. Semester

Wirtschaftsenglisch Nachhaltige Unternehmensführung (B2 GER)

Wahlmodul

Weitere Fremdsprachen können als Wahlmodule belegt werden.

 

        

    touri    



Nachhaltiges Tourismusmanagement (M.Sc.)

 1. Semester

TOEIC-Vorbereitungskurs
und Test

fakultativ*

*nur für Studierende, die bei Immatrikulation die Zugangsvoraussetzungen in Bezug auf Englisch noch nicht erfüllen. Siehe Englisch als Zugangsvoraussetzung.

Weitere Fremdsprachen können als Wahlmodule belegt werden.

 

    Logo Kommunalwirtschaft

 

    Kommunalwirtschaft (M.A.)



        Eine obligatorische Sprachausbildung findet nicht statt. Sie können jedoch Fremdsprachen als Wahlmodule belegen.

(letzte Änderung: 30.03.2016 von Andreas Bonadt)