Springe direkt zum Inhalt

HNE Eberswalde Organisations-Menü

Springe direkt zum Inhalt
Sie sind hier: Service » WeiterbildungsZentrum » Informationen » Wissenschaftliche Weiterbildung

Was ist wissenschaftliche Weiterbildung?

Definition

Die wissenschaftliche Weiterbildung umfasst Angebote, die sich inhaltlich und didaktisch in erster Linie an Berufstätige richten oder dem allgemeinen Erkenntnisgewinn dienen. Als Schnittstelle zwischen wissenschaftlichen Erkenntnissen und beruflicher Praxis knüpft sie in der Regel an Erfahrungen aus dem jeweiligen Tätigkeitsfeld an, um diese zu aktualisieren oder zu vertiefen. Ein Hochschulabschluss ist nicht Voraussetzung für eine wissenschaftliche Weiterbildung.


Systematisierung von wissenschaftlichen Weiterbildungsangeboten

Folgende Formate werden im Segment der wissenschaftlichen Weiterbildung an der HNE Eberswalde angeboten (in Anlehnung an DGWF):

Angebot

 Leistungspunkte nach ECTS

 Bescheinigung

Weiterbildende bzw. berufsbegleitende Masterstudiengänge

 60 - 120

 Master-Zeugnis

Weiterbildende Zertifikatskurse, -module, -programme

 6 bis 59

 Zertifikat

Weiterbildungsseminare/ Einzelveranstaltungen

 bis 5

 Teilnahmebescheinigung