Springe direkt zum Inhalt

HNE Eberswalde Organisations-Menü

   HNEE auf Facebook   HNEE auf YouTube    Google+    HNEE auf Xing

Stempel-StinEW-1b




Banner2016


EMAS-Logo der HNEE



Website gefördert durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg.

 



Logo_Stadt_Eberswalde


Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde

Seit 1830: Forschung und Lehre mit der Natur für den Menschen

Menschen an der HNE Eberswalde
Die HNE Eberswalde ist klimaneutral

HNE Eberswalde                                                          



Studium


HNEE-Deutschlandstipendium

Für die neue Förderperiode im Wintersemester läuft die Bewerbungsfrist für HNEE-Studierende und Wiederbewerber*innen vom 1. bis 17. Juni 2016. Studienanfänger*innen können sich vom 15. bis 26. August 2016 für das Stipendium bewerben. Die Stipendiat*innen werden anhand ihrer erbrachten Leistungen, des Engagements und der Lebensumstände ausgewählt und für ein Jahr mit jeweils 300 Euro pro Monat unterstützt.


HNEE-Fanshop

Im Eberswalder Naturkostladen Globus können HNEE-Hochschulartikel erworben werden. Der Honig, die Tassen, T-Shirts und Beutel sind regional hergestellt und entsprechen unserem Verständnis von Fairtrade und Bioqualität.


Vorschläge für Engagementpreis gesucht

Die Eberswalder Hochschulgesellschaft vergibt einmal im Jahr den Engagementpreis an Studierende, die sich in besonderem Maße ehrenamtlich engagieren und so die studentische Kultur beleben. Bis zum 15. Mai 2016 können alle Hochschulangehörigen Vorschläge einreichen.


Frühlingsausgabe 2016 vom Seitenwind

Die aktuelle Ausgabe der Hochschulzeitung informiert über spannende Projekte, interessante Veranstaltungen und weitere Neuigkeiten rund um die HNE Eberswalde. Print-Exemplare liegen in den Hochschulgebäuden aus und die Datei kann online heruntergeladen werden.

Veranstaltungen


Tage der Sortenvielfalt

Das alljährliche Pflanzen-, Kultur- und Familienfest findet auch dieses Jahr am Verwaltungshaus des Forstbotanischen Gartens statt. Neben dem Pflanzenmarkt erwartet die Besucher*innen auch eine Tauschbörse, buntes Markttreiben sowie ein Kinderprogramm. Für das leibliche Wohl ist vor Ort gesorgt.

7. & 8. Mai 2016, ab 10:00 Uhr


Ausstellung „Mensch und Zukunft?“

Die Werkstatt für Zukunftsforschung und -gestaltung e.V. stellt zwischen dem 9. und 26. Mai im Foyer von Haus 5 auf dem Stadtcampus die Objekte von Dr. Hans-Volker Pürschel zum Thema „Mensch und Zukunft?“ aus. Der Physiker und Mitglied des Vereins Zukunftsforschung und -gestaltung e.V. hält im Vorfeld der Vernissage einen Vortrag zum Thema „Verhaltensregulation als Dimension von Nachhaltigkeit“ in der Aula.

12. Mai 2016, 15 Uhr


Klimaschutzwoche

Während der Klimaschutzwoche wird ein vielfältiges Programm das Themenfeld Klimawandel und Klimaschutz sicht- und erlebbar machen. Daran beteiligen sich auf dem Wald- und Stadtcampus zahlreiche Akteure der Hochschule und der Region.

30. Mai - 04. Juni 2016


Offene Hochschule

Am 4. Juni 2016 ab 10 Uhr begrüßt die Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde alle Interessierten beim Tag der offenen Tür. Ab 16 Uhr geht der Tag über in das vom AStA organisierte Campusfest.

4. Juni 2016, ab 10 Uhr


Aktuelles


Buch zur Weltklimakonferenz Paris

Was bringt der Weltklimavertrag wirklich? Expert*innen aus Wissenschaft, Politik, Medien und NGOs analysieren in dem Buch „Unter 2 Grad?“ Hintergründe, Inhalte und Konsequenzen des neuen Weltklimavertrages. Auch Prof. Pierre Ibisch ist in dem Buch mit seinem Artikel „Karbonisierung der Weltumweltpolitik oder ökosystembasierte Nachhaltigkeit?“ vertreten.


Zukunftsdialog Ökolandbau

Im Rahmen der Zusammenarbeit von HNE Eberswalde und Julius-Kühnen-Institut findet am 25. und 26. Mai 2016 die erste der jährlich stattfindenden Fachtagung Zukunftsdialog Ökolandbau statt. Schwerpunktthema ist der Leguminosenanbau. 


Ausstellung Wildnis im Fokus

Bis zum 4. Juni 2016 werden im Foyer von Haus 1 auf dem Stadtcampus beeindruckende Naturfotos aus den Wildnisgebieten der Stiftung Naturlandschaften Brandenburg gezeigt.


Zukunftstag an der HNE Eberswalde

Am 28. April beteiligt sich die HNE Eberswalde an dem brandenburgweiten Zukunftstag für Schülerinnen und Schüler ab der 6. Klasse. Bei der Aktion öffnen Unternehmen und Institutionen ihre Türen, um über die verschiedenen Tätigkeitsfelder in der Arbeitswelt, die jeweils typisch für das andere Geschlecht sind, zu informieren.

(letzte Änderung: 26.04.2016 von shk-oeff)