Springe direkt zum Inhalt

HNE Eberswalde Organisations-Menü

   HNEE auf Facebook   HNEE auf YouTube    Google+    HNEE auf Xing

Stempel-StinEW-1b


Mehr Infos zum HNEE-Deutschlandstipendium


Melden Sie sich für die 10. MCCC an!


EMAS-Logo der HNEE



Website gefördert durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg.

 



Logo_Stadt_Eberswalde


Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde

Seit 1830: Forschung und Lehre mit der Natur für den Menschen

Menschen an der HNE Eberswalde
Die HNE Eberswalde ist klimaneutral

HNE Eberswalde                                                          



Studium


Bewerbungszeitraum bis 5. September

Bis 5. September können noch Bewerbungen für die zulassungsfreien Studiengänge im Wintersemester 2015/2016 eingereicht werden.
Jetzt online bewerben an der HNE Eberswalde!

Forschung in der Holztechnik

Der Master-Studiengang Holztechnik vertieft die Kenntnisse des Bachelor-Studiums im Bereich der Forschung. In drei Semestern erarbeiten sich die Studierenden mit Forschungsprojekten von Praxispartnern und weiteren Wahlmodulen ein fundiertes Wissen und sind optimal auf eine Promotion oder den Berufseinstieg in der Industrie und Entwicklung vorbereitet.


Öko-Agrarmanagement

Im Master-Studiengang Öko-Agrarmanagement werdenFührungskräfte für die ökologische Ernährungswirtschaft, Agrarbehörden sowiefür Organisationen und Verbände im ökologischen Landbau ausgebildet. Nach vierSemestern ist das Studium mit dem Master of Science abgeschlossen.


Berufsbegleitendes Master-Studium

In dem Studiengang Kommunalwirtschaft (M.A.) können sich Berufspraktiker*innen für Fach- und Führungsaufgaben in kommunalwirtschaftlichen Unternehmen qualifizieren. Die Kombination aus Fern- und Präsenzstudium bietet eine Weiterbildungsmöglichkeit bei der theoretische Grundkenntnisse mit aktuellen Fragestellungen kombiniert werden.



Veranstaltungen


Immatrikulationsfeier

Am 24. September findet die feierliche Immatrikulation und Begrüßung der neuen Studierenden im Haus Schwärzetal statt. Im Anschluss lädt der Bürgermeister von Eberswalde zu Spritzkuchen und Freibier auf dem Marktplatz ein.

24. September 2015, 10:30 Uhr


Fachtagung„Wald und Klimastress“

In der Fachtagung am Fachbereich für Wald und Umwelt werden die Folgen und Auswirkungen des Klimawandels auf die Wälder Nordostdeutschlands thematisiert und diskutiert. Organisiert wird die Veranstaltung in Kooperation mit dem Landeskompetenzzentrum Forst Eberswalde und dem Thünen Institut.

1. und 2. Oktober 2015


5. Unternehmertag

Dieses Jahr steht der HNEE-Unternehmertag unter dem Motto „Der Nachwuchs hat das Wort“. Auf dem Programm stehen Best-Practise-Beispiele sowie Kurzvorträge zu Unternehmen und Produkten. Alle Interessierten sind herzlich willkommen.

14. Oktober 2015, 16 Uhr


Aktuelles


Deutschlandstipendium
Studierende und Studieninteressierte haben die Möglichkeit sich auf ein   HNEE-Deutschlandstipendium   zu bewerben. Die Stipendien werden für je zwei Semester vergeben und betragen 300 Euro pro Monat. Studienanfänger*innen können sich ab sofort bis zum 28. August 2015 bewerben.

Chilenischer Master-Studiengang im Aufbau

Um einen Master-Studiengang zu „Transformationsmanagement im Klimaschutz“ zu gestalten, fand eine Auftaktveranstaltung an der HNE Eberswalde mit Vertreter*innen der chilenischen Universidad Academia de Humanismo Christiano. Der praxisnahe Studiengang soll Studierende zum innovativen Umgang mit Klimafolgen befähigen.

Wiederwahl von Prof. Dr. Pierre Ibisch

Ende Juli hat die Deutsche Umweltstiftung ihren Vorstand gewählt. Dabei wurde Prof. Dr. Pierre Ibisch in seinem Amt als stellvertretender Vorsitzender bestätigt.

Jubiläumskalender

In diesem Jahr feiert die HNE Eberswalde ihren 185. Geburtstag! Alle Veranstaltungen im Rahmen des Jubiläums sind im Jubiläumskalender zu finden. 

185 Jahre HS EW

(letzte Änderung: 25.08.2015 von shk-oeff)