Springe direkt zum Inhalt

HNE Eberswalde Organisations-Menü

Springe direkt zum Inhalt
Sie sind hier: Studium » Campus & Leben » Aktive Gruppen » GeLa Eberswalde




GeLa Eberswalde                                                                     







Gemeinsam landwirtschaften -  werdet Mitlandwirte!

gela Gemüsekiste

Regional, saisonal, konsequent biodynamisch,

direkt und selbst organisiert:

das heißt, unabhängig von Handel und Lebensmittelindustrie.

Seit  nun schon rund drei Jahren existiert unsere GeLa-Gruppe in Eberswalde. Wir sind eine Versorgungsgemeinschaft für Gemüse und Milchprodukte, die mit zwei
kleinen Höfen in der Region direkt verbunden ist. Unter dem Motto "Sich die Ernte teilen" wollen wir uns einer sozialen Form der Landwirtschaft, dem CSA-Prinzip (Community Supported Agriculture) annähern (auch bekannt  als Solidarische Landwirtschaft).  „Gemeinsam landwirtschaften" bezeichnet dabei eine von KonsumentInnen und ProduzentInnen zusammen getragene, verantwortungsvolle Landwirtschaft, die sich für die Entwicklung einer vielfältigen und kleinbäuerlichen landwirtschaftlichen Kultur einsetzt.
 
Das Gemüse stammt vom Gärtnerhof Staudenmüller aus Vietmannsdorf bei Templin, die verschiedenen Rohmilchprodukte vom Hof Schwalbennest aus Pehlitz bei Brodowin.

Die Lieferung erfolgt regelmäßig mittwochs. Als Liefer- und Verteilstelle können wir einen Raum am Stadtcampus der HNE nutzen.

Genaueres dazu, wie die GeLa-Gruppe funktioniert, gibt es hier.

Auch im jetzigen Semester sind noch Ernteanteile und/oder Milchkisten frei!

Bei weiteren Fragen, wendet euch gern an

gela.Eberswalde@gmail.com.