Springe direkt zum Inhalt

HNE Eberswalde Organisations-Menü

Springe direkt zum Inhalt
Sie sind hier: Studium » Infos zum Studium » Für Studierende » Infos zum Studienabschluss

Exmatrikulation

Downloads

Anträge finden Sie im Bereich Formulare & Anträge.

Informationen zum Studienabschluss - Stand: Dezember 2014

    Information about graduation


    Die Exmatrikulation erfolgt nach Abschluss des Studiums zum Ende des laufenden Semesters. Eine frühere Exmatrikulation nach Veröffentlichung des letzten Prüfungsergebnisses ist auf Antrag möglich. Der Antrag ist formlos zu stellen. Eine rückwirkende Beantragung ist ausgeschlossen.

    Mit der Exmatrikulation erlischt die Fahrtberechtigung mit dem Semesterticket und die Greencard ist in der Abteilung Studierendenservice abzugeben.

    Die gesetzliche Krankenkasse wird seitens der Hochschule über den Zeitpunkt der Exmatrikulation informiert. BAföG-Empfänger*innen werden gebeten, eine Kopie Ihres Abschlusszeugnisses an das Studentenwerk Frankfurt (Oder) zu senden.

    Bei einem Abschluss zum Ende des Sommersemesters (31.08.) bzw. des Wintersemesters (28.02.) beachten Sie bitte, dass alle Prüfungsergebnisse einschließlich der Bewertung der Abschlussarbeit und gegebenenfalls das Protokoll der Verteidigung bis spätestens 31.08. (Sommersemester) bzw. 28.02. (Wintersemester) in der Abteilung Studierendenservice vorliegen müssen. Kann diese Frist nicht eingehalten werden, müssen Sie sich für das Folgesemester rückmelden.

    Das Abschlusszeugnis und die Urkunde werden nach Vorlage der Gutachten und ggf. der Note der Verteidigung der Diplom-/Bachelor-/Masterarbeit in der Abteilung Studierendenservice zeitnah erstellt, wenn auch alle weiteren laut Prüfungsordnung geforderten Leistungen erbracht und bewertet wurden. In der vorlesungsfreien Zeit kann es bei der Unterzeichnung der Zeugnisse und Urkunden zu kleineren Verzögerungen kommen.

    Vor Aushändigung der Urkunde und des Zeugnisses ist in der Abteilung Studierendenservice der Laufzettel abzugeben. Das Formular ist in der Abteilung Studierendenservice erhältlich bzw. kann von unserer Internetseite abgerufen werden. Ist eine persönliche Abholung des Zeugnisses nicht möglich, hinterlegen Sie bitte einen an Sie adressierten und ausreichend frankierten DIN-A4-Umschlag bei uns oder bevollmächtigen Sie eine Person.

    Bitte beachten Sie, dass laut Rahmenprüfungsordnung bis zum Ende des letzten Semesters der Regelstudienzeit die Abschlussarbeit angemeldet worden sein muss, sofern die jeweils gültige Prüfungsordnung keine anderen Termine vorschreibt. Bei begründeten Ausnahmen kann der Prüfungsausschuss auf Antrag eine Verlängerung der Frist bewilligen.

    Viel Erfolg beim Abschluss Ihres Studiums!

    Ihre Abteilung Studierendenservice

    (letzte Änderung: 14.07.2015 von shk-oeff)