Springe direkt zum Inhalt

HNE Eberswalde Organisations-Menü

Springe direkt zum Inhalt
Sie sind hier: Studium » Master-Studiengänge » Kommunalwirtschaft

Masterstudiengang "Kommunalwirtschaft"

KW_Broschuere2016.pdf 

Eine Symbiose aus Praxis und Theorie

Team Nachhaltige Wirtschaft

Willkommen beim Master-Studiengang „Kommunalwirtschaft“ an der HNE Eberswalde!

Gemeinwohlorientierung bei wirtschaftlicher Stabilität, regionale Förderung bei ökologischer Nachhaltigkeit und sozialer Verantwortung - All das sind Stichworte, die mit dem Thema „Kommunalwirtschaft“ verbunden sind. Jenseits aller Finanzkrisen haben sich kommunale Unternehmen vom Stadtwerk über die Wohnungsgesellschaft bis hin zur Sparkasse als Stabilitätsanker und ruhig laufender Motor einer regionalen Entwicklung erwiesen. Sie sind dies heute und werden dies auch in Zukunft sein.

Auch Sie als Mitarbeiter einer Kommune oder eines kommunalen Unternehmens und berufsbegleitender Student des Master-Studienganges „Kommunalwirtschaft“ sind ein Kernelement dieser Entwicklung. An ihr können Sie teilhaben und sogar Gestalter dieser Entwicklung sein. Das Rüstzeug dafür vermitteln wir Ihnen in praxisorientierter, berufsintegrierter Manier. Kommunale Praktiker und das Team der HNE haben dies für Sie entwickelt. Lassen Sie sich ein auf Ihre persönliche Weiterentwicklung zum Nutzen für Sie und für Ihre Kommune und Ihr kommunales Unternehmen. Starten Sie Ihren persönlichen Karriereturbo in der „kommunalen Familie“ - ab WS 2014/2015 auch ohne vorheriges Hochschulstudium. Nutzen Sie die Chancen einer individuellen Studienbetreuung. Wir begleiten Sie gerne, auch rund um die Uhr.

Ihr

Prof. Dr. Mario Stoffels als Studiengangsleiter und das Dozententeam des Studiengangs

Aktuelles

Mediation Flyer

Mediatorausbildung

Für Leitungskräfte in der kommunalen Wirtschaft gehört die Konfliktlösung zwischen verschieden Akteuren zum Alltagshandeln und kann mithilfe von Mediation ressourcenschonend und konstruktiv gestaltet werden. Nutzen Sie unsere berufsbegleitenden Zertifikatskurse, um Zusatzqualifikationen zu erwerben und als Mediator in Ihrer Organisation tätig zu werden.

 

Cover des Werkes Kommunalwirtschaft von Michael Schäfer erschienen bei Springer+Gabler

Studiengangsdozenten als Autoren des Grundlagenwerks "Kommunalwirtschaft".

Im Springer Gabler Verlag erschienen. Unter Federführung von Prof. Dr. Michael Schäfer veröffentlichen neben ihm Frau Dr. Ines Zenke und Prof. Dr. Mario Stoffels das aktuelle Grundlagenwerk zur Kommunalwirtschaft als erstes Lehrbuch dieser Art.

Cover von Buch

Das kommunale Nagelstudio: Die populärsten Irrtümer zu Stadtwerke und Co.

Die Autoren Prof. Dr. Michael Schäfer und Sven-Joachim Otto analysieren anhand vieler aktueller Beispiele den Wahrheitsgehalt der zehn populärsten Missverständnisse in Sachen kommunale Unternehmen. Erschienen ist das Buch im Springer Fachmedien Verlag.

Weitere Informationen finden Sie hier


Studium auf einen Blick

Auf einen Blick

Studienbewerber

Informationen zur Bewerbung

Kompetente Praxispartner

Ein Netzwerk von Dozenten aus der Praxis bieten beste Studienbedingungen.

Praxispartner

Vermittlung von für Kommunalmanager wichtige Schlüsselkompetenzen

  • Verzahnung von Theorie und Praxis
  • Kommunalwirtschaftliche Besonderheiten werden mit neuartigen betriebswirtschaftlichen Forschungsergebnissen in Zusammenhang gebracht
  • Fern- und Präsenzstudium bieten Ihnen ein abwechslungsreiches Hochschulerlebnis
  • Kleine Studiengruppe

Vorteile des Studiums


Informieren Sie sich auch über die Aktivitäten des Fachbereiches Nachhaltige Wirtschaft und dessen weitere Bachelor- und Master-Studiengänge.

⇚  Zurück zur Übersicht

(letzte Änderung: 16.11.2016 von Steffen Klöppel)