Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
•••
Menü

Bildung - Nachhaltigkeit - Transformation (weiterbildender Masterstudiengang)

Fotos: Ulrich Wessollek

Bildung für nachhaltige Entwicklung und Gestaltung transformativer Prozesse

An der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde wird ein neuer Masterstudiengang Bildung - Nachhaltigkeit - Transformation angeboten.
Schwerpunkt des Studiums ist die Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) und die Gestaltung transformativer Prozesse.
Vorbehaltlich der Genehmigung durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur startet der weiterbildende Master-Studiengang zum Wintersemester 20/21.

Lernen Sie uns kennen am digitalen "Tag der offenen Tür" am 25. und 26. Juni 2020!
Am 26.06. um 17.00 Uhr werden wir uns in einem Online-Vortrag vorstellen und in einem Chat für Fragen zur Verfügung stehen!




Stand des Genehmigungsverfahrens: Beschlüsse des Fachbereichsrats und des Senats zur Einführung des Studiengangs liegen vor.
                                                                 Beschluss des Fachbereichsrats zur Studien- und Prüfungsordnung liegt vor. (12. Februar 2020)
                                                                 Der Antrag zur Genehmigung des Studiengangs im Ministerium (MWFK) ist eingereicht. (20.02.2020)

Bewerbungen sind ab dem 01. Juni 2020 online möglich. (Vorbehaltlich der Genehmigung durch das MWFK)

Fragen zum Studium, zur Organisation, zur Finanzierung etc. beantwortet Ihnen das BNE-Team gern!

Die Entwicklung und Implementierung des Studiengangs werden gefördert mit Mitteln der Deutschen Bundesstiftung Umwelt