Springe direkt zum Inhalt

HNE Eberswalde Organisations-Menü

Springe direkt zum Inhalt
Sie sind hier: Aktuelles » Presseportal

Pflanzenschutz im Öko-Gemüseanbau – was hilft wirklich?

28.03.2018 -

Beim 3. Zukunftsdialog Ökolandbau diskutieren Expert*innen aus Wirtschaft, Beratung und Praxis an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE) das Thema Pflanzenschutzmittel und Nützlinge im ökologischen Gemüseanbau. Anmeldungen für die Fachtagung, die von der HNEE und dem Julius Kühn-Institut (JKI) organisiert wird, sind ab sofort möglich.

Warum Kunst für die nachhaltige Entwicklung unverzichtbar ist

27.03.2018 -

Emotionen und klassische Wissenschaft vereint auf einem Podium – dieses Ziel verfolgt die Eberswalder Nachhaltigkeitsgesellschaft (ENG) zusammen mit der Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg und lädt am 10. April Bürger*innen zum Gespräch über Kunst, Nachhaltigkeit, Regionalität und Naturschutz ein.

Neues Projekt stärkt kleine und mittlere Unternehmen für nachhaltige Wirtschaft

26.03.2018 -

HNEE-Forschungsteam arbeitet mit regionalen kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) an einem Konzept, diese als Change Agents* von Morgen zu stärken. Für die Erprobung von passenden Weiterbildungskursen werden derzeit deutschlandweit Pilotunternehmen gesucht.

Säen Sie mit: Beim essbaren Campus können auch Bürger*innen mitmachen

23.03.2018 -

Die Campusgärtner*innen der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE) laden am 28. März zur ersten Minga* in diesem Jahr ein. Hierbei wird Saatgut für die Vorzucht von Nutzpflanzen vorbereitet — Bürger*innen sind herzlich willkommen.

Prof. Dr. Michael Schäfer geht in Ruhestand

21.03.2018 -

Zum Ende des Wintersemester 2017/2018 hatte Prof. Dr. Michael Schäfer, Honorarprofessor für Kommunalwirtschaft an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung seine letzte Vorlesung im Rahmen des Master-Studiengangs Kommunalwirtschaft gehalten.

Zukunfts- und handlungsfähige Unternehmen – wie ein berufsbegleitender Master der HNEE dabei unterstützt


20.03.2018 -

Das karrierebegleitende Qualifizierungsangebot Strategisches Nachhaltigkeitsmanagement der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE) startet im Sommersemester 2018 mit dem 5. Jahrgang. Im Interview erklärt Studiengangsleiter Prof. Dr. Benjamin Nölting, warum der Abschluss gefragter ist denn je.

Fachbereich Nachhaltige Wirtschaft eröffnet Sommersemester mit Preisverleihung

19.03.2018 -

Zum ersten Mal verleiht die Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE) den Eco-Good-Governance-Preis. Hierbei wird die beste Belegarbeit im Modul „Betriebliches Umweltmanagement“ ausgezeichnet und mit insgesamt 350 Euro prämiert.

Die Blase des wissenschaftlichen Diskurses platzen lassen

13.03.2018 -

Studierende der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE) führen Expert*inneninterviews in der Berliner S-Bahn durch.

Der See, in dem die Eichen wuchsen

09.03.2018 -

Forscher*innen der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE) entdecken Baumstümpfe aus dem 16. Jahrhundert im Wesensee (Unesco-Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin). Neueste Eisbohrungen sollen Aufschluss über deren genaues Alter und die schwankenden Pegelstände des Sees geben.

Auf lokaler Ebene handeln, während der Dieselskandal schwelt

07.03.2018 -

Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE) sucht Bürger*innen, die sich beim Projekt „Smells like“ beteiligen wollen, um Feinstaubmessungen selbstständig durchzuführen. Daten werden in interaktiver Karte eingespeist und bieten Möglichkeit, Pfade in der Innenstadt ausfindig zu machen, die weniger von Abgasen belastet sind.

zurück 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11   weiter