Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
•••
Menü

Prof. Dr. Hans Löfflad

Publikationen

Bücher / Broschüren / Schriften

Hans Löfflad, Bernhard Leiße
Naturfarben — Oberflächenbeschichtungen aus nachwachsenden Rohstoffen, Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V., Gülzow 2010
Hans Löfflad

Bauen mit Holz, Wingen Verlag, Essen, März 2005

Hans Löfflad, u.a.
Schimmelpilz hinter Möbel - Hinweise zur Vermeidung, Fachverband des Schreinerhandwerks Baden-Württemberg, Stuttgart 2009
Hans Löfflad

Broschüre Innendämmung, Fachverband des Tischlerhandwerks, Dortmund 2003

Hans Löfflad
Broschüre Schimmelpilz, Öko-Zentrum NRW, 2003
Hans Löfflad
Fernlehrgang zur Fachkraft für ökologisches Bauen, Modul Bewertung, Öko-Zentrum NRW, 2003
Hans Löfflad
Fernlehrgang zur Altbausanierung, Modul Qualitätsicherungskonzepte, Wärmetechnische Sanierung und Exkurs Innendämmung, Darstellung eines wämetechnischen Gesamtkonzeptes mit Hautechnik, Oberflächenbeschichtung und Farben, Ökozentrum NRW, 2003
Hans Löfflad
Berufsbildungslehrgänge des Kompetenzzentrum Bauen mit nachwachsenden Rohstoffen (KNR) mit den Bereichen Dämmstoffe, Schadensfreie Installationen im Holzhaus, Farben und Oberflächenbeschichtung, Holz und Holzschutz, Münster 2003
Hans Löfflad

Das globalrecyclingfähige Haus, Technische Universität Eindhoven, April 2002, 213 Seiten mit Abb.

Hans Löfflad u.a.
Handbuch Umwelt-controlling, 2.Auflage, Herausgeber Bundesumweltministerium Umweltbundesamt, Verlag Vahlen, 2001
Hans Löfflad, Richard Adriaans, Robert Borsch - Laaks, Robert Laur
AKÖH- Gebäudebrief ARKOM — Verlag 1999, DIN A 4, 35 Seiten
Hans Löfflad
Bauen mit Holz, Hanf und Co., Dokumentation der Fachtagung in Haus Düsse, Zentrum für nachwachsende Rohstoffe in NRW, Lehr- und Versuchsanstalt Haus Düsse, 1998
Hans Löfflad
Brettstapelbauweise, Technologische, ökologische und ökonomische Aspekte, Ministerium für Bauen und Wohnen NRW, Düsseldorf 1998, DIN A 4, 80 Seiten
Hans Löfflad, Richard Adriaans, Bernd Leuters
AKÖH — Positivliste, Der Ratgeber zur Baustoffauswahl im Holzhausbau, Verlag Architektur und Kommunikation, Kassel 1998, DIN A 5, 104 Seiten
Hans Löfflad
Bauen mit Holz, Teilnehmerunterlage, Energieagentur Wuppertal März / 1998, DIN A 4 mit Abb. 86 Seiten
Bernhard Kolb, Hans Löfflad
Aktueller Praxisratgeber für umweltverträgliches Bauen, Brettstapelbauweise – revolutionär einfach! WEKA Bauverlage. März / 1997
Hans Löfflad u.a.
Umweltverträglicher Industrie- und Gewerbebau, Baustoffe und Baustoffbewertung, Unternehmens Grün, Stuttgart 1996 (Buch und CD - Rom)
Hans Löfflad
(technische, inhaltliche Beratung) Natürlich Bauen, Video i. A. Schwäbisch Hall und Öko - Zentrum NRW 1996
Fred Ranft, Arwed Tomm, Hans Löfflad
Baustoffe, Baukonstruktion - Auswahl nach ökologischen Gesichtspunkten, Energieagentur NRW, REN Impuls Programm, Wuppertal 1996
Hans Löfflad
Study on Insulation Materials - description of material and lifestyle inclusive enviromental, social, health and safety aspects, Scottish Enterprise Edingburgh, 1994, 38 Seiten mit Abb. Format DIN A 4
Hans Löfflad, Elke Schwed

Bewertungsraster Öko-Zentrum NRW, Hamm 1994, 28 Seiten mit Abb.Format DIN A 4

Michael Karus, Lars Ebert, Wolfram Schneider, Wolfgang Könecke, Hans Löfflad, Olaf Plotzke, Peter Nießen
Elektrosmog: Gesundheitsrisiken, Grenzwerte, Verbraucherschutz; F. Müller Verlag Heidelberg, 1994, 226 Seiten, Format DIN A 4
Hans Löfflad, Dr. Lothar Grün​​​​​​​
Möglichkeiten zur Erfassung und Verbesserung der Innenraumluft; Vorwerk Wuppertal 1994, 32 Seiten, Format DIN A 4
Hans Löfflad
Ökologische Altbausanierung Keupstraße; Stadt Köln 1994, 32 Seiten mit Abb. Format DIN A 4
Hans Löfflad, Maria Justen, Lars Ebert​​​​​​​
"Das recyclingfähige Haus"; Katalyse Köln, 1994, 56 Seiten mit Abb. Format DIN A 4
Hans Löfflad u.a.
„Erdstrahlen - Wirklichkeit oder Aberglaube?“ Innenraumbelastungen Erkennen - Bewerten - Sanieren, Bauverlag Wiesbaden, Berlin 1993
Wolfgang Linden, Maria Justen, Christoph Geisler, Hans Löfflad​​​​​​​
Umweltbewußte Bauteil- und Baustoffauswahl; i. A. Ministerium Bauen und Wohnen, Aachen 1992, 193 Seiten mit Abb. Format DIN A 4
Wolfgang Linden, Ruth Wittassek, Hans Löfflad
Ökologische Materialbewertung von Fenstern; Verlag IBA- Emscher Park, Gelsenkirchen 1992, 74 Seiten mit Abb. Format DIN A 4
Hans Löfflad
Soda- und Holzaschenlauge als alternatives Holzschutzmittel; Selbstverlag Rosenheim 1978; 2. Aufl. 1994, 82 Seiten mit 29 Abb. Format DIN A4


Artikel in Fachzeitschriften und Tagungsbänden

Hans Löfflad
Innendämmung — wenn dann richtig, Zeitschrift Bau- und Möbelschreiner, Stuttgart 2009
Hans Löfflad
Ökobilanz, Lehrmittelunterlagen, Demozentrum Bau und Energie, HBZ Münster, 2005
Hans Löfflad
Verschiedenste Seminarunterlagen, Zentrum für kooperatives Lernen und Bauen, Düren 2004
Hans Löfflad u.a.
Baufibel der Fa. HolzHausplus, Köln, 2003
Hans Löfflad
„Innendämmung“, Broschüre vomFachverband des Tischlerhandwerks, Dortmund, 2003
Hans Löfflad
„Altbausanierung“, Fernlehrgang,Öko-Zentrum NRW, Hamm 2003
Hans Löfflad
„Das gloablrecyclingfähige Haus“, Promotionsarbeit, TUE Eindhoven 2002
Hans Löfflad
„Schadensfreie Installation im Holzbau“, „Holzschädllinge und Holzschutz“, und „Oberflächenbeschichtung und Farben“. Berufsbildungslehrgänge „Bauen mit nachwachsenden Rohstoffen“, Kompetenzzentrum Bauen mit nachwachsenden Rohstoffen, Münster 2002
Hans Löfflad
„Dämmstoffe“ und „Baustoffe aus nachwachsenden Rohstoffen“, Berufsbildungslehrgänge „Bauen mit nachwachsenden Rohstoffen“ Fraunhofer Institut für Bauphysik in Holzkirchen, 2002
Hans Löfflad u.a.
Seminarmodul Bauphysik, Energieagentur NRW Wuppertal, Jan. 2002
Hans Löfflad
Fernlehrgangsmodul „Bewertungen - Ökobilanzen“, Öko-Zentrum NRW, Hamm 2001
Hans Löfflad

Informationsbroschüre zum Thema „Schimmelpilze im Wohnungsbau“, Öko-Zentrum NRW, Hamm 2001

Hans Löfflad
Schimmelpilz in Wohnungsbau, Teilnehmerunterlage, Energieagentur NRW Wuppertal, Sept. 2001
Hans Löfflad
Vorwort, Bauen und Modernisieren mit Naturbaustoffen, Natur Baustoff-Buch, Hagebau, 2000
Hans Löfflad
Schadstoffe in Innenräumen, Ökologische Planung vermeidet Schadstoffe, Ökologischer Leitfaden für den Bau und die Renovierung von öffentlichen Gebäuden. EBIZ - NEWS 16.99
Hans Löfflad
Schäden an biologischen Bauweisen. Stellungnahme zum Bundesforschungsbericht 1992 des Bundesministers für Raumordnung, Bauwesen und Städtebau Folien 221. S. 227 - 241. Tagungsband 5. Fachkongress der Arbeitsgemeinschaft Ökologischer Forschungsinstitute (AGÖF) Sept. 99, Bremen
Hans Löfflad
Die Luftdichtung in der Wärmedämmung. S. 20 — 22; Fachzeitschrift Baubiologie 1 / 99, Ch-9500 Wil 1999
Hans Löfflad
Ein kleines Baustoff — Lexikon, S. 42 — 43; Fachzeitschrift BUNDmagazin 4 / 98, Bonn
Hans Löfflad
Im Holzhaus kanns ganz schön leise sein. S. 9 — 11; Fachzeitschrift Baubiologie 4 / 98, Ch-9500 Wil 1998
Hans Löfflad
“MENO RIFIUTI NELL’EDILIZIA: LA CASA COMPLTAMENTE RICICLABILE” Architettura Naturale 1/97 Italien.
Hans Löfflad

Lehrheft zur Schulung, Fachberater ökologisch Bauen, Wirtschaftlichkeit ökologischen Bauens – wer kann sich ökologisch Bauen leisten? Das globalrecyclingfähige Haus, Öko - Pro, Hamburg 1997

Hans Löfflad
Produktbewertung und Gütesiegel, Wohnung und Gesundheit, Fachzeitschrift für ökologisches Bauen, IBN, Neubeuern, Frühjahr 1997
Hans Löfflad

Die massive Holzbauweise – Brettstapel – S. 35 - 40; Zeitschrift „Gesundes Bauen und Wohnen 2 / 96

Hans Löfflad
Das globalrecyclingfähige Haus. - Wiedereingliederung von Rückständen in den Naturkreislauf; das bauzentrum Fachzeitschrift für Architekten und Bauingenieure Nov. 1995
Hans Löfflad
Aus Erde gewonnen - zu Erde geworden. Recycling für Häuser; „Messemagazin - umwelt direkt“ Nov. 1995
Hans Löfflad
Recyclinggerechtes Bauen - Wege zur Minimierung der Abfälle beim Bauen; Themenmagazin „Ökologisch bauen“. Baumeister Verlag. Okt. / 96
Elke Schwed / Hans Löfflad
Orientierungshilfe für Architekten: Deklarationsraster für die ökologische Bewertung von Baustoffen; Deutsches Architektenblatt Okt. 1995
Hans Löfflad
Recycling für Häuser - Ein globaler Kreislaufansatz INNO Bau 95; 19. - 22.Okt. 1995; Umwelt direkt
Hans Löfflad
Das Recyclinghaus - eine material- und energieschonende Bauweise als globaler Kreislaufansatz; Tagungsreader der 3. Bremerhavener Umweltfachtagung; 08. - 09. Juni 1995; Herausgeber: ECOLO, Bremen
Hans Löfflad
EU Commission Waste / Enviromental data sheet; Tagungsband Eco-Labelling Conference 29. - 30. April 1995, Aberdeen; Herausgeber: The Robert Gordon University, Aberdeen (Schottland)
Hans Löfflad
Ökologische Auswahlkriterien für Baustoffe; Tagungsband: Ökologischer Holzrahmenbau was ist das? - AKÖH (Arbeitskreis für ökologischen Holzbau) - Holzbautagung vom 17. - 18. März 1995, Hamm
Hans Löfflad
Ansätze für das moderne Bauen mit nachwachsenden Rohstoffen; S. 49 - 52; Fachtagung: Nachwachsende Rohstoffe - Chancen und Risiken: 10.Dez. 1994, Hannover
Hans Löfflad
Das globalrecyclingfähige Haus; S. 9 - 14; Zeitschrift „gesundes Bauen und Wohnen 4 / 94
Hans Löfflad

Das globalrecyclingfähige Haus - konstruktive Möglichkeiten mit Holz; S. 97 - 102 S; Tagungsband: Chance Holz?- Kongress vom 7. - 8. Oktober 1994, Graz; Herausgeber Österreichisches Institut für Baubiologie und - ökologie, Wien

Hans Löfflad
Tropenholzproblematik und Holzbeschichtungen / Holzbehandlungen, Tagungsband: Umweltschutzseminar für das holzbe- und verarbeitende Gewerbe des Kreises Neuss 26. Okt. 1994, Neuss; Herausgeber: Kreis Neuss / Der Oberstadtdirektor
Hans Löfflad
INNO - Bau 94 - Messe und Kongress, Hamm 20.10.1994 - 22.10.1994: Veranstalter Öko-Zentrum Hamm
Hans Löfflad
Warum eine Bewertung von Baustoffen?; S. 163 - 179; Tagungsband
Hans Löfflad
Die Praxis der Bewertung ökologisch empfehlenswerter Baustoffe; Seite 13-14; Tagungsband INNO BAU 94 - Messe und Kongress, Hamm 20.10.1994 - 22.10.1994; Veranstalter: Öko-Zentrum Hamm
Hans Löfflad
Umweltschutz „Farbenfroh und umweltfreundlich“ Bio - Land Fachzeitschrift für den ökologischen Landbau Heft Nr. 1 Feb. 1994