Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
•••
Menü

Abschlussarbeiten

Masterarbeiten:


Lukas Geweiler (2017). BĂ€ume in NaturerfahrungsrĂ€umen. Beanspruchung fĂŒr BĂ€ume durch Klettern von Kindern


Marion Aschbacher (2017). Stadt – Kind – Natur. Wie StadtKinder Natur erleben – Erhebungen in einem Naturerfahrungsraum in Berlin.


Corinna Eckert (2017). Naturerfahrungen von FlĂŒchtlngskindern. Untersuchung der Naturerfahrungsdimensionen von Kindern aus geflĂŒchteten Familien im Naturerfahrungsraum BerlinBuch.


Carla Harringer (2017). Kinder und ihre Naturerfahrungen. Analyse der Naturerfahrungsdimensionen von Kindern im Naturerfahrungsraum Spieroweg (Berlin).


Mukunda Hubmann (2017). NaturerfahrungsrĂ€ume – Der Einfluss von landschaftsĂ€sthetischen sowie kinderspezifischen Spielortmerkmalen auf die NutzungshĂ€ufigkeit durch Kinder.


Martin Schubach (2016). Spielen in der Natur. Der Einfluss physikalischer Beschaffenheit von naturnahen Spielorten auf deren Nutzung durch Kinder


Andreas ÖhlschlĂ€ger (2016). Einflussfaktoren auf die Akzeptanz von Eltern zum unbeaufsichtigten Kinderspiel in der Natur. Eine Elternbefragung zum Nutzungsverhalten von NaturerfahrungsrĂ€umen (NER) in Berlin Spandau.




Bachelorarbeiten: 

     

Jasper Kirsch (2018). Naturerfahrungsraum "Moorwiese" in Berlin Buch. ZusammenhÀnge zwischen der physikalischen Beschaffenheit von Spielorten und ihrer Nutzung durch Kinder


Pablo Melotta (2018). Stadtkinder und ihre Naturerfahrungen. Untersuchung der Naturerfahrungsdimensionen von Kindern im Naturerfahrungsraum am Kienberg (Berlin)


Clara Hencke (2018). Die entwicklungspsychologischen BedĂŒrfnisse von Kindern in NaturerfahrungsrĂ€umen am Beispiel vom Naturerfahrungsraum Spieroweg Berlin

Inga Engelhardt (2017). Kindliches Erleben von Naturerfahrungsdimensionen. Analyse der Beobachtungen des Spielverhaltens auf dem Naturerfahrungsraum Spierowweg im Vergleich zum Spielplatz im Cosmarweg in Berlin Spandau.