Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
•••
Menü

Dr. Christina Bantle - Interessen-, Arbeits- und Lehrgebiete

unissen5

Arbeits- und Interessengebiete

Marketing nachhaltig erzeugter Lebensmittel


Ethische Mehrwerte von Lebensmitteln und deren Kommunikation


Konsumentenverhalten


Biologische Vielfalt, vor allem Agrobiodiversität


Bildung f√ľr Nachhaltige Entwicklung & Globales Lernen


Lehrveranstaltungen


BSc

Grundlagen wiss. Arbeitens (√ĖLV und LANU, 1. Semester)

Agrar- und Lebensmittelmarketing (B.Sc. √ĖLV, 3. Semester)

Nachhaltige Ernährungssysteme (B.Sc. alle Studiengänge, ab 3. Semester)

Methoden der Sozialforschung (B.Sc. √ĖLV und LaNu, 6. Semester

Wissenschaftliches Abschlussprojekt (B.Sc. √ĖLV, 6. Semester)

MSc

Konzepte und Methoden der Marketingforschung (M.Sc. √ĖAM, unterschiedliche Semester)

Forschungsmethoden ( RuN, 4. Semester)

Forschungsmethoden ‚ÄĒ Anwendungen im Bereich WiSoLa (M.Sc. √ĖAM, 1. Semester)


Einzelne Beiträge in den Modulen:

Projekt Netzwerk Studienpartner √Ėkobetrieb (B.Sc. √ĖLV, 2. Semester)

Projektmodul Strategische Betriebsentwicklung (B.Sc. √ĖLV, 5. Semester)

Bachelorarbeit (B.Sc. √ĖLV, LaNu, IFEM)

Projekt zum Unternehmenspraktikum (M.Sc. √ĖAM, 3. Semester)

Einf√ľhrung in die √∂kologische Landwirtschaft (M.Sc. √ĖAM)

Nachhaltiger Tourismus (M.Sc. NTM)