Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
•••
Menü

Prof. Dr. Häring: Interessen- und Lehrgebiete

​​​​​​​unissen5

Interessengebiete


Evaluation von Politikmaßnahmen zur Stärkung der nachhaltigen Entwicklung im ländlichen Raum.

Nachhaltige Entwicklung von Wertschöpfungsketten in der Agrar- und Ernährungswirtschaft

Nachhaltigkeitsbewertung landwirtschaftlicher Produktionssysteme

Entwicklung von existenzsichernden Anpassungsstrategien landwirtschaftlicher Betriebe an sich verändernde Rahmenbedingungen, z.B. an agrarpolitische Entwicklungen, zunehmend globalisierte Märkte, natürliche Gegebenheiten wie den Klimawandel.

Innovationsnetzwerke im ländlichen Raum bzw. der Agrar- und Ernährungswirtschaft


Lehrveranstaltungen


Wintersemester

  • Agrar- und Umweltpolitik (B.Sc. ÖLV)
  • Politik und Organisationen der ökologischen Agrar- und Ernährungswirtschaft (M.Sc. ÖAM)
  • Projekt Studienpartner Ökobetrieb (ÖLV)
  • Projekt zum Unternehmenspraktikum (M.Sc. ÖAM)
  • Masterthesis (M.Sc. ÖAM)


Sommersemester

  • Fachexkursion: Wertschöpfungsketten der ökologischen Land- und Lebensmittelwirtschaft (B.Sc. ÖLV)
  • Wissenschaftliches Abschlussprojekt (B.Sc. ÖLV)
  • Projekt zum Unternehmenspraktikum (M.Sc. ÖAM)
  • Masterarbeit (M.Sc. ÖAM)


Einzelne Beiträge in den Modulen:

  • Projektmodul Strategische Betriebsentwicklung (B.Sc. ÖLV)
  • Ökonomik der pflanzlichen und tierischen Erzeugung (B.Sc. ÖLV)
  • Projekt Netzwerk Studienpartner Ökobetrieb (B.Sc. ÖLV)