Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
•••
Menü

von Münchhausen - Interessen-, Arbeits- und Lehrgebiete

unissen5

Arbeits- und Interessengebiete

Aktivitäten im Rahmen der Einführung der Europäischen Innovationspartnerschaften ‚Landwirtschaftliche Produktivität und Nachhaltigkeit‘ (EIP-Agri) durch Wissensaustausch ‚Schnittstelle Praxis-Forschung‘, Organisation von Workshops/Seminare, Moderation von Fachgesprächen, themenbezogene Vernetzung von Praktikern und Experten; mehr Infos unter http://hnee.de/eip-agri und http://innoforum-brandenburg.de/ag-gruenland/

Analysen zur Wirtschaftlichkeit/Wettbewerbsfähigkeit landwirtschaftlicher Betriebs- und Produktionssysteme im In- und Ausland (insbes. Tierhaltungs- und Weidenutzungsverfahren); mehr Infos unter www.hnee.de/Lebenslanges-Lernen in Kooperation mit www.agribenchmark.org am Thünen-Institut für Betriebswirtschaft.

Vermarktung, Verarbeitung und Ökologischer Landbau, insbesondere die Verzahnung von Wertschöpfungsketten für ein Mehr an Transparenz und Vertrauen bzw. die Gewährleistung und Vermittlung von besonderen Qualitäten von Lebensmitteln vom Acker bis zum Teller; mehr Infos unter www.hnee.de/HealthyGrowth

Anpassungsmöglichkeiten landwirtschaftlicher Betriebe an sich ändernde natürliche, wirtschaftliche und politische Rahmenbedingungen; horizontale und vertikale Integration konventioneller Wertschöpfungsketten; Stichworte Resilienz, Innovationen und Kooperation www.hnee.de/Sufisa 


Lehrveranstaltungen

  • BZÖK, Ökonomie der Betriebszweige — Einführung, Fleischrinder/Rindfleischproduktion, Milchproduktion (B.Sc.ÖLV)