Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
•••
Menü

ILL-Projekt Flipped Classroom

Das seit 2017 laufende Projekt verkn√ľpft mehrere innovative Lehr- und Lernelemente:

  1. Nutzung der Flipped Classroom-Idee zur Aktivierung der Studierenden f√ľr die Besch√§ftigung mit einem komplexen forstlichen Problem
  2. Studierendengerechter Einsatz von neuen Lern-Medien (E-learning); Studierende werden in den Präsenzzeiten stärker aktiviert und bekommen mehr Feedback von den Lehrenden
  3. Verkn√ľpfung von fachlichen Inhalten verschiedener Disziplinen als Basis f√ľr zielgerechte waldbauliche Entscheidungen
  4. Erforschung und Erprobung neuer Lern- und Lehrmethoden als Basis zur Vorbereitung von Anträgen im Rahmen des K2 ERASMUS+-Programms (Key Action 2: Innovation and best practices).
  5. Virtuelle Touren sollen bei Partnerinstitutionen in der Lehre eingesetzt werden, sie stellen somit in doppelter Hinsicht einen Beitrag zur Internationalisierung der Lehre dar:
  • Internationalisation at home, durch Konfrontation der HNEE-Studierenden mit internati-onalen Fallstudien, dargeboten als attraktive englischsprachige Module
  • Vernetzung mit anderen Partnerinstitutionen, dadurch internationales Marketing f√ľr die HNEE und Steigerung der Zahl von incoming students