Springe direkt zum Inhalt

HNE Eberswalde Organisations-Menü

Springe direkt zum Inhalt
Sie sind hier: Fachbereiche » Wald und Umwelt » Organisation und Struktur » Prüfungsausschuss

Prüfungsausschuss

Für die Organisation von Prüfungen sowie für die nach Rahmenstudien- und Rahmenprüfungsordnung (RSPO) der HNE Eberswalde zugewiesenen Aufgaben ist durch den Fachbereichsrat ein Prüfungsausschuss für die Studiengänge eingesetzt worden (§ 9 (1) RSPO).

Dem Prüfungsausschuss gehören sechs Mitglieder an, und zwar drei Professor*innen, ein*e wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in und zwei Vertreter*innen der Studierenden. Die Mitglieder des Prüfungsausschusses unterliegen der Amtsverschwiegenheit (§ 21 (9) RSPO). Die Amtszeit beträgt drei Jahre, für den/die Vertreter*in der Studierenden ein Jahr (§ 9 (1) RSPO).

Die Mitglieder des Prüfungsausschusses sowie deren Stellvertreter*innen werden vom Fachbereichsrat auf Vorschlag der jeweiligen Statusgruppe bestellt. Die / Der Vorsitzende und sein*e Stellvertreter*in werden vom Prüfungsausschuss gewählt. Die / Der Vorsitzende des Prüfungsausschusses muss ein*e Hochschullehrer*in sein.

Vorsitzender des Prüfungsausschusses

Prof. Dr. Wolf-Henning von der Wense
Professur: forstliche Betriebswirtschaft / Ökonomie
Raum: 11.202

(+49) 03334 657 177
Fax: (+49) 03334 657 162
​​​​E-Mail: Wolf-Henning.vonderWense@hnee.de

Prof. Wolf-Henning v.d. Wense


Vom Fachbereichsrat eingesetzte Mitglieder des Prüfungsausschusses


Prof. Dr. Henning v.d. Wense (Vorsitzender)

Prof. Dr. Klaus Günther-Dieng (stellv. Vorsitzender)

Prof. Dr. Winfried Riek

Oskar Dietterle

studentische Vertreterin / studentischer Vertreter

Sitzungstermine nach Bedarf. Anträge an den Prüfungsausschuss sind schriftlich (bis eine Woche vor Sitzungstermin) über die Abteilung für Studentische Angelegenheiten einzureichen:


HNE Eberswalde

Abteilung für Studentische Angelegenheiten

Frau G. Majunke

Schicklerstraße 5

16225 Eberswalde


Weitere Informationen erhalten Sie gerne über das Dekanatssekretariat oder beim Vorsitzenden.