Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
•••
Menü

AG Gesunde Hochschule

Die hier prĂ€sentierte Arbeitsgruppe widmet sich der strategischen Begleitung der Themen Gesundheit und Gesundheitsförderung an der HNE Eberswalde.

Gesundheitsförderung wird an der HNEE als Querschnittsaufgabe verstanden und bietet somit viele Schnittstellen zu bspw. Personal- und Organisationsentwicklung, familienfreundlicher Hochschule ebenso wie zu den gesetzlich verankerten Themen Betriebliches Eingliederungsmanagement, Betriebssicherheit und Arbeitsschutz. Entsprechend den Vorgaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) versteht die HNEE unter Gesundheitsförderung einen Prozess, der ganzheitlich alle Personen und Akteure der Hochschule mitdenkt und Gesundheitsressourcen wie BewĂ€ltigungsformen von Gesundheitsrisiken betrachtet. Die SelbstbefĂ€higung aller Menschen mehr Kontrolle ĂŒber ihre Gesundheit zu erlangen und mögliche Determinanten fĂŒr Gesundheit beeinflussen zu können, steht im Fokus dieses Ansatzes, dem sich die Arbeitsgruppe nebst der damit verbundenen systemischen Perspektive widmet. Daraus ergibt sich zwingend die Betrachtung der HNEE als Lebens-, Arbeits- und Lernwelt, um die organisationalen und personellen Ressourcen zu stĂ€rken, gesundheitsfördernde Bedingungen zu initiieren und gesundheitsförderndes Verhalten zu unterstĂŒtzen. Die Arbeitsgruppe versteht sich sowohl als strategische Instanz als auch als Initiatorin fĂŒr Pilotprojekte.


 Mitglieder und Ansprechpartner*innen fĂŒr Ihre Belange:

  • Jana Einsporn (Kanzlerin) 
  • Yvonne Blotny (Koordinatorin fĂŒr Gesundheitsmanagement)

  • Ulrike MĂŒske (Leiterin der Abt. Personalangelegenheiten)

  • Kerstin Lehmann (Mitglied des   akademischen Personalrats, Mitarbeiterin des Transferzentrums)

  • Vera Clauder (Koordinatorin familienfreundliche Hochschule und Leiterin Abteilung Studierendenservice)

  • Michelle GeigenmĂŒller (GeschĂ€ftsstelle Eberswalder Hochschulgesellschaft) 

  • Claudia Jandziol (Mitarbeiterin im BĂŒro der Kanzlerin)
  • Mirella Zeidler (Digitale Lehre, Geodatenmanagement)

    ​​​​

     

    Kontakt


    Claudia Jandziol


     +49 (0) 3334 657 153 

    gesundheitsmanagement@hnee.de