Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
•••
Menü

DAAD Logo

Transformation for a Sustainable Future in South-East-Asia

(TranSEA)  

Im Rahmen des vom BMBF geförderten DAAD Projektes – HAW-Modul B -  erfolgt die Gründung des interdisziplinären Kompetenzzentrums „Transformation for a Sustainable Future in South-East-Asia“ (TranSEA). Das Kompetenzzentrum soll die Weiterentwicklung und den Ausbau der akademischen Partnerschaften in Süd-Ost-Asien vorantreiben und die verschiedenen Aktivitäten und Projekte miteinander vernetzen.

Am Fachbereich I und IV der HNEE werden seit Jahren akademische Partnerschaften gepflegt und verschiedenste Erasmus+, BMBF und DAAD-Projekte mit Partnerhochschulen in Myanmar, Vietnam, Kambodscha und Thailand umgesetzt. Durch die Zusammenführung verschiedener Aktivitäten und Projekte in Südostasien, werden geplante konzeptionierte Vorhaben strategischer gedacht, Synergien geschaffen und die fachbereichsübergreifende Zusammenarbeit mit Partnerhochschulen zielgerichteter auf- und ausgebaut.

Ziele des Kompetenzzentrums:

  • Aufbau eines Netzwerkes von Praxispartnern für Auslandspflichtpraktika

  • Anwendung von M.Sc.-Kursen bzw. Modulen in der digitalen LehreMyanmar II

  • Strukturelle Stärkung der Lehre und Forschung an den Partnerhochschulen

  • Konzeption und Durchführung gemeinsamer Summer Schools

  • Intensive Learning Programmes bzw. Master-Class Kurse

  • Einführung digitaler Module und Forschungsprojekte an der HNEE oder in der SEA-Region.

  • Aufbau und Einführung gemeinsamer Studiengänge sowie Weiterbildungs- und Qualifizierungsangebote

  • Förderung des Austausches zwischen den beteiligten Hochschulen und Praxispartner*innen 

    • Vergabe von Einzelstipendien für besonders geeignete internationale Studierende der Partnerhochschulen aus der SEA-Region für einen Auslandsaufenthalt an der HNEE

    • Vergabe von Einzelstipendien für besonders geeignete HNEE Studierende für Pflicht-Praktika- und Forschungsaufenthalte in der SEA-Region;

    • Förderung von Lehr-, Forschungs- und Weiterbildungsaufenthalten von Beschäftigten in die und aus der SEA-Region;

    • Prüfung der Einrichtung eines gemeinsamen Graduiertenkollegs zur Promotionsförderung.

Bewerbung für ein Auslandssemester/Auslandspraktikum in Süd-Ost Asien

im WS 2020/2021:


17.03.2020 - 20.04.2020


Aufruf Bewerbung für HNEE-Studierende für das WS 2020/21


17.03.2020 - 20.04.2020


Call for Applications for WS 2020/21 (HNEE-students)


17.03. 2020 - 20.04. 2020


Call for Applications (Students from Southeast Asia)




 




Kontaktdaten

TranSEA


03334 - 657 505

TranSEA(at)hnee.de