Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
•••
Menü

Berufseinstieg für Eltern

Inhalt


Nach dem Studium einen passenden Job zu finden, ist schon schwierig genug, mit Kindern gibt es nochmal eine Menge mehr zu beachten. Viele Fragen stellen sich meist erst, wenn es so weit ist, damit Sie dann nicht nach Infos suchen müssen, gibt es die Antworten auf die drängendsten Fragen in diesem Vortrag (Frau Gast):

Ein Teilzeitjob mit viel Zeit für die Familie - aber was, wenn ich mal mehr möchte? Einmal halbe Stelle, immer halbe Stelle? Was heißt das für meine Rente?

Nach dem Studium erstmal Zeit für die Kinder - aber wie verliere ich den Anschluss nicht? Wann kann mir eine Weiterbildung gefördert werden?

Studium fertig, Familienplanung fertig - aber wie gehe ich damit im Bewerbungsprozess um? Lieber gleich sagen oder besser verschweigen?


Wer den Lebensmittelpunkt in Eberswalde und Brandenburg behalten möchte, ich bei der IHK an der richtigen Adresse. Die unterstützt mit ihrem Projekt "Einstiegszeit" junge, arbeitslose Erwachsene beim Berufseinstieg. Die Antworten auf die wichtigsten Fragen gibt es im Anschlussvortrag (Herr Schneidereit & Frau Dost).

Teilnahme am Förderprogramm - welche Bedingungen gelten? Wer kann gefördert werden?

Weiterbildung und Qualifizierung - wie viel Zuschuss gibt es? Wer trägt welche Kosten?

Besonderheiten - welche zusätzlichen Möglichkeiten gibt es für Frauen?


Zudem erhalten Sie hier viele Infos und Materialien, Broschüren und Flyer zum Mitnehmen und in Ruhe zu Hause lesen. Die Veranstaltung wird gemeinsam vom Career Service und der Familienfreundlichen Hochschule organisiert. Eine Kinderspielecke ist eingerichtet. Die Referent*innen stehen nach den Vorträgen für individuelle Fragen zur Verfügung.


Termin: Mittwoch, 15.05.2019, 13 bis 15 Uhr

Raum: Stadtcampus, Haus 4, Raum 102

Referent*innen:


Um Anmeldung wird gebeten, damit wir ausreichend Infomaterial zur Verfügung stellen können.