Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
•••
Menü

Referat für AntiDiskriminierung und AntiRassismus

Referatsbeschreibung

wir sind euer RADAR, das Referat für AntiDiskriminierung und AntiRassismus.

Das AStA Referat wurde gegründet, um primär für euch da zu sein. Solltet ihr persönliche Diskriminierungserfahrungen erleben oder mitbekommen, wegen der Hautfarbe, des Geschlechtes, der sexuellen Orientierung, der nationalen oder sozialen Herkunft oder der Religionszugehörigkeit, könnt ihr zu uns kommen, mit uns offen darüber reden und wir versuchen gemeinsam einen Weg zu finden. Wir hören zu und handeln gemeinsam. Wir sind Student*innen, wie ihr auch.

Mit unserem Handeln versuchen wir auch Präventionsarbeit zu leisten. Ob durch Vorträge und Seminare, außerhalb der Hochschule oder auch in direkter Zusammenarbeit mit ihr. Hierbei stehen wir mit Dörte Beyer, der Antidiskriminierungsbeauftragten, im engen Kontakt.

Wir versuchen euch ein sicheres Gefühl an der Hochschule zu geben. Wir wollen, dass Mensch sich emanzipiert und ohne Zwänge frei bewegen kann.


Referent*innen 

RADAR_Logo

 Zita

RuN M.Sc.

asta-radar[ät]hnee.de

RADAR_Logo

 Zora


asta-radar[ät]hnee.de


RADAR_Logo

 Kai


asta-radar[ät]hnee.de

RADAR_Logo

 Steffen


asta-radar[ät]hnee.de


RADAR_Logo

 Pauli

HOTE

asta-radar[ät]hnee.de

RADAR_Logo

 Vera*


asta-radar[ät]hnee.de



Kontaktiert uns jederzeit sehr gerne


Euer RADAR-Team


Kontakt: asta-radar[ät]hnee.de