Springe direkt zum Inhalt

HNE Eberswalde Organisations-Menü

Springe direkt zum Inhalt
Sie sind hier: Studium » Internationales » Going abroad » Studium im Ausland » ERASMUS+ » Bewerbungsverfahren

Bewerbungsverfahren

Schritte zu einer erfolgreichen Bewerbung


Kontaktaufnahme mit dem International Office

Um sich erfolgreich für ein ERASMUS+ Stipendium zu bewerben, nutzen Sie bitte unsere Checkliste

Durchsprache des Vorhabens und der geplanten Kurswahl mit der Studiengangsleitung Ihres Studiengangs

Wahl der ERASMUS+-Partnerhochschule. Bitte beachten: Voraussetzung ist ein bestehender Kooperationsvertrag!

Selbstständiges Informieren über das Bewerbungsprozedere/ -fristen an der gewählten Partnerhochschule

Ausfüllen des Anmeldeformulars (elektronisch ausfüllen, ausdrucken und unterschreiben)

Ausfüllen des Learning Agreement (elektronisch ausfüllen, ausdrucken und unterschreiben)

Anerkennung des Studienvorhabens durch die Studiengangsleitung

Selbständige Organisation eines ausreichenden Versicherungsschutzes (Unfall-, Haftpflicht-, Krankenversicherung). Der DAAD bietet hierzu weitere Informationen.

Auslands-BAföGbeantragen (auch für Studierende, die in Deutschland kein BAföG erhalten; weitere Informationen auf der Website des BMFB)

Fristgerechtes Einreichen der erforderlichen vollständigen Bewerbungsunterlagen im International Office (Haus 6, Raum 206)

Bewerbungsfristen


für das kommende Wintersemester:

15. April

für das kommende Sommersemester:

15. Oktober


Bewerbungsformular