Springe direkt zum Inhalt

HNE Eberswalde Organisations-Menü

Springe direkt zum Inhalt
Sie sind hier: Studium » Internationales » International Students » Im Studium » STIBET

STIBET-Stipendienprogramm

Das Stipendien- und Betreuungsprogramm STIBET wird vom DAAD aus Mitteln des Auswärtigen Amtes gefördert. Ziel von STIBET ist es, einen Beitrag zur Verbesserung des Studienerfolges der ausländischen Studierenden zu leisten.

Bachelor- und Master-Studierende, die

  • regulär an der HNEE eingeschrieben sind (keine Austauschstudierenden),
  • nicht im Besitz der deutschen Staatsbürgerschaft sind und
  • die ihre Hochschulzugangsberechtigung an einer Schule im Ausland (hierzu zählen auch deutsche Schulen im Ausland) bzw. ihre Masterzugangsberechtigung an einer Hochschule im Ausland erworben oder im Ausland erworbene schulische Qualifikationen durch ein deutsches Studienkolleg ergänzt haben, 

können sich bis zum 01.06.2018 um ein STIBET-I-Stipendium und/oder um den DAAD-Preis bewerben. Sie können sich auf eine oder mehrere der folgenden 3 Möglichkeiten bewerben:

STIBET-I-Studienabschluss-Stipendium

Voraussetzung für eine Förderung sind gute Leistungen und die Erwartung eines erfolgreichen Studienabschlusses binnen eines Jahres. Darüber hinaus sollen ausländische Studierende gefördert werden, die ohne eigenes Verschulden in Not geraten sind und denen durch diese finanzielle Unterstützung die Konzentration auf ihr Studium und den Studienabschluss ermöglicht werden soll.

Dieses Stipendium kann für bis zu sechs Monate vergeben werden; eine Verlängerung bis max. 12 Monate ist in Ausnahmefällen möglich. Die Stipendienrate an der HNEE beträgt 250€ / Monat.

STIBET-I-Stipendium für besonders engagierte Studierende

Voraussetzung für eine Förderung ist auch hier, dass die Studierenden gute Leistungen erbracht haben, sich aber darüber hinaus durch herausragendes Engagement im internationalen Kontext an ihrer Hochschule auszeichnen. Das Stipendium kann für max.12 Monate vergeben werden, eine Verlängerung ist in Ausnahmefällen möglich. Die Stipendienrate an der HNEE beträgt 250€ / Monat.

DAAD-Preis

Dieser mit 1.000 Euro dotierte Preis soll einen herausragenden ausländischen Studierenden (ab 3 Bachelor-Fachsemester bzw. ab 2. Master-Fachsemester, keine Austausch-Studierenden) auszeichnen, der / die sich sowohl durch besondere akademische Leistungen als auch bemerkenswertes gesellschaftliches oder interkulturelles Engagement hervorgetan hat.

Download der Bewerbungsformulare:

2018_Stibet-I_Application-form.pdf

privacy-statement-and-consent.pdf  

Letter_of_motivation.pdf

Nach der Förderung:

2018_Stibet-I_guidelines-coversheet-experience-report.pdf 


 bae31702-9556-43eb-9b79-d3e92d4ce154 - Kopie