Springe direkt zum Inhalt

HNE Eberswalde Organisations-Menü

Springe direkt zum Inhalt
Sie sind hier: Studium » Master-Studiengänge » Nachhaltiges Tourismusmanagement » Bewerbung

Bewerbung für den Masterstudiengang

 Nachhaltiges Tourismusmanagement


Bewerbung

Für den Masterstudiengang werden ausschließlich Bewerber*innen zugelassen, die einen ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss mit 180 ECTS-Leistungspunkten oder mehr nachweisen können. Der Studiengang richtet sich an Absolvent*innen von geographisch oder betriebswirtschaftlich orientierten Bachelor-Studiengängen mit einem Schwerpunkt in Tourismus, Tourismusmarketing oder Freizeitwissenschaften.

Desweiteren können auch Bewerber*innen aus umweltbezogenen Studiengängen wie Landschaftsnutzung, Landschaftsplanung, Landschaftspflege, Forstwirtschaft Agrarwissenschaft oder generell Umweltwissenschaften sowie Sozialwissenschaften, Kulturwissenschaften, Sprach- und Kommunikationswissenschaften oder Ethnologie zugelassen werden, wenn sie ein freizeitwissenschaftliches oder Tourismuslehrangebot im Umfang von mindestens 30 ECTS-Leistungspunkten nachweisen können.

Bewerber*innen mit höher qualifizierten Abschlüssen bzw. Abschlüssen mindestens vierjähriger Studiengänge, wie Diplom (FH), Magister, Diplom oder 1. Staatsexamen können ebenfalls zugelassen werden.

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie im Zweifel sind, ob Sie für den Studiengang zugelassen werden können. Wir ermutigen auch Interessenten mit bisher geringem Tourismusbezug ausdrücklich, sich zu bewerben, wenn Sie die Studieninhalte ansprechen. Dies können Sie zum Beispiel durch ein Motivationsschreiben demonstrieren, wenn Sie möchten. Unsere Studierenden bringen meist sehr unterschiedliche Erfahrungen und Expertise mit. Dadurch wird interdisziplinäres Lernen auch untereinander ermöglicht. Im Zweifelsfall entscheidet der Studiengangsleiter darüber, welche Studiengänge oder sonstige berufliche Erfahrungen anerkannt werden können.

Im 1. Semester bieten wir außerdem ein Tutorium zur Unterstützung von Studierenden mit begrenztem tourismusfachlichem Hintergrund an. Wenn Sie sich schon vor Aufnahme des Studiums entsprechend weiterbilden möchten, dann empfehlen wir Ihnen, den Online-Kurs von Prof. Claudia Brözel in der Virtuellen Akademie Nachhaltigkeit zu absolvieren. Den Kurs finden Sie hier: http://www.va-bne.de/index.php/de/veranstaltungen/244-tourismusmanagement-im-spannungsfeld-von-nachhaltigkeit


Bewerbung mit deutschem Hochschulabschluss


Immatrikuliert wird ausschließlich zum Wintersemester. Die Bewerbung erfolgt online. Im Bewerbungszeitraum finden Sie hier den Link zur Online-Bewerbung.

Jetzt online bewerben an der HNE Eberswalde!

Weitere Informationen finden Sie hier:  Informationen für Studieninteressierte. 


Bewerbungsunterlagen

Tabellarischer Lebenslauf

Abschlusszeugnis des Erststudiums

Sollten Sie bis zum 05.9.2019 noch nicht das Abschlusszeugnis ihres ersten Hochschulabschlusses vorliegen haben, bewerben Sie sich mit einem vorläufigen Zeugnis. Ist absehbar, dass das Abschlusszeugnis nicht bis zum Semesterstart vorliegen kann, wenden Sie sich bitte an den Studierenden-Service, um eine individuelle Lösung zu finden. studieren@hnee.de

Hochschulzugangsberechtigung

Nachweis der in der Studien- und Prüfungsordnung geforderten Englisch-Kenntnisse (Niveau B 2, GER) und bei Nicht-Muttersprachlern auch der geforderten Deutschkenntnisse (Niveaustufe: Test DaF Durchschnittsnote 4)

Eidesstattliche Erklärung über die Richtigkeit der Angaben

Ausländische BewerberInnen: Aufenthaltserlaubnis (Kopie des Passes)


Bewerbungszeitraum


01.06. - 05.09.2019

Bewerbungsphase für das Wintersemester 2019/20


Bewerbungen aus dem Ausland

Bewerbungen aus dem Ausland


Info_3

Kontakt



Allgemeine Studien- & Bewerbungsberatung:

Abteilung Studierendenservice

studieren@hnee.de

Tel.: +49 (0) 3334 657 134


Studienfach-Beratung:

Birte Kaddatz

Birte.Kaddatz@hnee.de

Tel.: +49 (0) 3334 657 328