Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
•••
Menü

​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​Newsticker

Seitenumbruch

In Zeiten von Corona studieren

Die Tourismusbranche ist stark von der Corona-Krise betroffen, doch zeigt sich gleichzeitig, wie wichtig Nachhaltigkeit für eine zukunftsfähige Gestaltung des Tourismus ist. Weshalb es sich trotz oder gerade wegen der Corona-Krise lohnt, Nachhaltiges Tourismusmanagement an der HNEE zu studieren, erläutert Studiengangsleiter Prof. Dr. Wolfgang Strasdas in dem Statement  Nachhaltiges Tourismusmanagement studieren! Auch in Corona-Zeiten?. Weitere relevante Artikel und Beiträge unserer Dozent*innen zur Corona-Krise im Tourismus sowie einen Einblick in das aktuelle Wintersemester 2020/2021 finden Sie in den Meldungen des Studiengangs sowie unter den Pressebeiträgen (siehe unten). 


Instagram 

Immer auf dem Laufenden bleiben mit dem Instagram Account des Studienganges Nachhaltiges Tourismusmanagement.


Meldungen des Studiengangs

Podiumsdiskussion zum Thema

Social Entrepreneurship im Tourismus


Am 13. April wird ab 15 Uhr eine Podiumsdiskussion zum Thema "social entrepreneurship in tourism - an opportunity in times of crisis?" stattfinden. Frau Prof. Brözel wird in ihrer Rolle der Gründerin der "Social Entrepreneurship Competition in Tourism" gemeinsam mit anderen TourismusexpertInnen daran teilnehmen. Dazu zählen Frau Blach und Herr Neumann von der TUI Care Foundation, Herr Figueroa der UNWTO sowie Frau Lukwago in ihrer Funktion einer Social Business Beraterin.


Bei Interesse können Sie sich für eine Teilnahme über folgenden Link registrieren:


https://www.eventbrite.com/e/social-entrepreneurship-in-tourism-in-times-of-the-corona-crisis-tickets-147099732259








Rückblick auf's Wintersemester 20/21


Trotz unsicherer Zukunftsszenarien für die Tourismus-Entwicklung haben sich im vergangenen Semester mehr Studierende für Nachhaltiges Tourismusmanagment eingeschrieben als je zuvor. Und obwohl der größte Teil der Lehre online stattfand, waren die Inhalte nicht weniger vielfältig.


Der Entrepreneurship-Summit, der fester Bestandteil des ersten Semesters ist, fand dieses Mal online statt und gab Einblick in kreative, unternehmerische Lösungswege für eine nachhaltige Entwicklung. Im Modul Digitalisierung und Ethik machten die Studierenden einen Ausflug in die Welt der Kryptowährungen und Blockchain. Tourismus auf lokaler Ebene, technische Innovationen zur Eingrenzung des Klimawandels und aktuelle Marketingthemen waren ebenso Inhalt, wie die Auseinandersetzung mit Zeit- und Selbstmanagement.


Wir haben die Online-Lehre gemeinsam erprobt, viel gelernt und sind gespannt, was das Sommer-Semester für uns bereit hält.

NTM-Studenten gewinnen mit der Plattform „Zum runden Tisch“


Der ENTER21-Konferenz war in diesem Jahr erstmalig ein Innovations-Wettbewerb angegliedert. Ausgerichtet wurde er von Prof. Dr. Wolfram Höpken der Hochschule Ravensburg-Weingarten und Prof. Dr. Claudia Brözel der HNEE. Interdisziplinäre Teams von Studierenden aus aller Welt bewarben sich mit Ideen zum Thema ICT for Sustainability and eQuality.


Wir freuen uns, dass die beiden NTM-Studenten Felix Fröhlich und Lukas Freitag den ersten Platz belegt haben! Mit ihrer digitalen Plattform „Zum runden Tisch“ überzeugten sie die neun-köpfige Jury im mehrstufigen Wettbewerb.

Die Plattform ist die digitale Antwort auf die Herausforderung der Gastronomie. Mit niedrigschwelligen Tipps, Tools und Handlungsempfehlungen hilft sie Restaurantbetreiber*innen im selbständigen Transformationsprozess zu nachhaltigen Betrieben.


Im neuen NTM-Modul „Innovation Challenge“ wurden die beiden Studenten von Prof. Dr. Claudia Brözel im Wettbewerb begeleitet.


Weitere Informationen: https://enter-conference.org/compete/

ENTER21@yourplace


Vom 19. bis 22. Januar fand die Konferenz ENTER21 mit dem Schwerpunkt e-Tourism statt. Das jährliche Event der International Federation for Information Technologies in Travel and Tourism (IFITT) fand 2021 erstmals online statt. Federführend organisiert wurde es von NTM-Professorin Claudia Brözel.


Das Programm bestand aus über 100 Präsentationen, 15 Vorträgen, drei Podiumsdiskussionen und digitalen Vorstellungen von Destinationen. Digitale Transformation des Tourismus, Smart Tourism und nachhaltige Entwicklung waren ebenso Thema wie die Auswirkungen der Corona-Krise. 400 (virtuelle) Besucherinnen und Besucher sowie zahlreiche Supporter aus 40 Ländern trugen zum Erfolg der Konferenz bei.


Hintergrundinformationen und weitere Einblicke finden sich auf der Homepage und dem Blog der Konferenz.


Alle Beiträge, die aufgezeichnet wurden, finden sich jeweils im Programm, bei den entsprechenden Speakern. 


Hier gehts zu unserem Newsticker-Archiv.

Pressebeiträge

In Zeiten von Corona, Fridays for Future, Flugscham und kontroverser politischer Diskussionen um Strategien zum Schutz des Klimas sind die Professor*innen und Studierenden des Master-Studiengangs Nachhaltiges Tourismusmanagement gefragte Interviewpartner für Presse und Rundfunk. Hier finden Sie einige aktuelle Beispiele:

Thema

Art des Beitrags

Interviewte/Beitragleistende

Quelle/Autor

Link/Download


Corona und Tourismus

Fernseh-Beitrag:

01.03.2021

Prof. Brözel

MDR Fernsehen


Corona und Tourismus

Radio-Beitrag:

26.02.2021

Prof. Brözel

Deutschlandfunk Kultur


Corona und Tourismus

Zeitungsartikel:

31.12.2020

Prof. Brözel

ZEIT online


Corona und Tourismus

Artikel: 

27.12.2020

Prof. Brözel

SPIEGEL Reisen


Nachhaltiger Tourismus

Podcast:

24.11.2020

Prof. Strasdas

Studio 36 Berlin


Nachhaltiger Tourismus

Radio-Beitrag:

17.11.2020

Prof. Strasdas

rbb Inforadio


Nachhaltiger Tourismus

Radio-Beitrag:

16.11.2020

Prof. Strasdas

SR 3 - Saarlandwelle


Nachhaltiger Tourismus

TV-Beitrag:

14.11.2020

Martin Balas (ZENAT-Mitarbeiter)

Deutsche Welle


Berufsfeld Nachhaltiger Tourismus

Beitrag:

09 2020

Raphaele Potts (Almuni)

WILA Arbeitsmarkt


Klimaschonendes Reisen

Interview:

09 2020

Prof. Strasdas

ADAC Motorwelt

ADAC Motorwelt,  03 2020, S. 39

adac.de



Corona und Nachhaltiger Tourismus

Interview

08 2020

Prof. Strasdas

Deutscher Reiseverband (DRV)


Nachhaltiger Tourismus

Interview

02.06.2020

Prof. Brözel

Allgemeine Zeitung


Corona und Tourismus

TV-Interview 

25.05.2020

Prof. Brözel

Fakt ist! MDR


Corona und Tourismus

TV-Interview

18.05.2020

Prof. Brözel

Welt


Reisen in der Zukunft

Beitrag 

20.04.2020

Prof. Brözel

Deutschlandfunk


 Corona und Tourismus 

Interview 

07.03.2020

Prof. Brözel

InSüdthüring.de


Nachhaltiger Tourismus 
(Kunden)

Online-Zeitungsartikel

24.02.2020

Prof. Brözel

ENORM MAGAZIN


Nachhaltigkeit von Reiseveranstaltern

Online-Zeitungsartikel

27.08.2019

Prof. Brözel

Allgemeine Zeitung


Overtourism

Beitrag
21.08.2019

Prof. Rein

WDR


Nachhaltiger Tourismus (Problematik Fern- und Flugreisen)

Radio-Interview

03.08.2019

Prof. Strasdas

Saarländischer Rundfunk (SR)


Social Entrepreneurship im Tourismus 

Pressemitteilung 

25.02.2020

Prof. Brözel

idw - Informationsdienst Wissenschaft


Nachhaltiger Tourismus

Beitrag
17.07.2019

Prof. Strasdas

Südwestecho, Ausgabe Nr. 163


Steigender Tourismus

Fernsehsendung

04.07.2019

Prof. Brözel

3Sat


Nachhaltiger Tourismus

Interview

21.06.2019

Prof. Strasdas

Deutschlandfunk


Nachhaltiger Tourismus

Beitrag

30./31.03.2019

Prof. Rein

Kölner Stadt-Anzeiger Magazin, Nr. 76


Overtourism

Beitrag
02.03.2019

Prof. Brözel

Deutschlandfunk


Overtourism

Interview 
05.11.2018

Prof. Strasdas

heute.de


Overtourism

Interview
05.11.2018

Prof. Strasdas

1Live


Overtourism

Artikel

September 2018

NTM-Studierende

Travel One


Overtourism

Interview 
09.07.2018

Prof. Strasdas

bento.de


Overtourism

Beitrag anlässlich der ITB 2018
09.03.2018

Prof. Brözel

Deutschlandfunk