Springe direkt zum Inhalt

HNE Eberswalde Organisations-Menü

Springe direkt zum Inhalt
Sie sind hier: Hochschule » Leitung » Nachhaltigkeitsmanagement » Runder Tisch Nachhaltigkeit » AG Nachhaltigkeit Lehren und Lernen

AG Nachhaltigkeit Lehren und Lernen

AG Nachhaltigkeit Lehren und Lernen

Am 14. Runden Tisch für eine nachhaltige HNEE-Entwicklung am 6.11.2014 wurde das Thema Nachhaltigkeit in der Lehre intensiv diskutiert. Die Teilnehmer*innen regten an, eine "AG Nachhaltigkeit lernen und lehren" zu bilden. Im Rahmen der Klimaschutzwoche fand am 13.1.2015 ein World Cafe zum Thema mit rund 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmern statt, die Interesse an der Gründung der AG bekundeten.

Die AG gründete sich am 27.2.2015.

Die Arbeitsgruppe aus ca. 20 Dozierenden, Studierenden und Mitarbeiter*innen der Hochschulverwaltung trifft sich ein bis zwei Mal pro Semester. Ziel ist es, das Bewusstsein für Lehren und Lernen zum Thema Nachhaltigkeit zu schärfen, gute Beispiele zusammenzutragen um voneinander zu lernen sowie die Vermittlung von Nachhaltigkeit als Thema in der Lehre an der Hochschule zu stärken:

  • Welche guten Beispiele und Lernerfahrungen zu Nachhaltigkeit Lehren und Lernen gibt es an der HNN und anderswo?
  • Was und wie können Dozierende für einen gelungenen Lernprozess beitragen, damit Gestaltungskompetenz für Nachhaltigkeit vermittelt wird?
  • Was und wie können Studierende für einen gelungenen Lernprozess beitragen, damit Gestaltungskompetenz für Nachhaltigkeit vermittelt wird?

Klimawoche-Tag2-WorldCafe-12-c-Peter-Jelinek-HNEE

zusammenfassendes Ergebnis:  Zusammenfassung-World-Caf-15-01-13.pdf


(letzte Änderung: 04.05.2016 von Kerstin Kräusche)