Springe direkt zum Inhalt

HNE Eberswalde Organisations-Menü

Springe direkt zum Inhalt
Sie sind hier: Studium » Wohnen, Finanzieren & Fördern » HNEE Deutschlandstipendium » Förderer werden

Förderer werden

Was Sie als Förderer tun

Pro Stipendium unterstützen Sie mit monatlich 150 Euro (oder mehr) einen leistungsstarken und engagierten Studierenden der HNE Eberswalde. Sie entscheiden, wie lange und wie viele Stipendien Sie finanzieren. Weitere 150 Euro erhält der Studierende vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF). 

Die Mittel kommen direkt den Stipendiaten zu Gute, die Sie gern bei verschiedenen Vernetzungstreffen kennenlernen können.

Welche Vorteile habe ich als Förderer

Sie begleiten zukünftige Fachkräfte bereits während ihres Studiums und helfen so, dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken.

Sie stärken die Hochschule und damit die Stadt Eberswalde und ihre Region.

Sie investieren in Bildung und gestalten damit ein Stück Zukunft unseres Landes.

Sie lernen die Geförderten persönlich kennen und tragen dazu bei, dass sie sich ganz ihrem Studium widmen können.

Die Öffentlichkeit erfährt von Ihrem Engagement. Und natürlich erhalten Sie auch eine Spendenquittung.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Informationsflyer.

Wie werde ich Förderer

Mit der vollständig ausgefüllten und handschriftlich unterschriebenen Übernahmeerklärung versichern Sie verbindlich Ihre Fördertätigkeit im Rahmen des HNEE-Deutschlandstipendiums. Hier können Sie auch angeben, ob Ihr Förderbeitrag für Studierende aller Fachbereiche oder speziell an einen Fachbereich bzw. Studiengang gebunden sein soll.

Wer ist Ihr Ansprechpartner

Stefanie Lüdicke
Schicklerstraße 5
16225 Eberswalde

Telefon (0 33 34) 657 180

E-Mail deutschlandstipendium@hnee.de

 

 

(letzte Änderung: 10.12.2015 von Stefanie Lüdicke)