Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
•••
Menü

Jekaterina Markow - Beruflicher Werdegang

09/2006-09/2009  BA-Studium der Politikwissenschaft an der Universit√§t Bremen

09/2009-02/2014  MA-Studium der Politischen Theorie an der Goethe-Universit√§t Frankfurt und der Technischen Universit√§t Darmstadt; Auslandssemster an der New School for Social Research, New York

10/2014 - 09/2019  Wissenschaftliche Mitarbeiterin der DFG-Kollegforschergruppe Justitia Amplificata - Erweiterte Gerechtigkeit: konkret und global am Institut f√ľr Philosophie der Freien Universit√§t Berlin

10/2019 - 05/2022 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im EU-Projekt "LIAISON: Better Rural Innovation: Linking Actors, Instruments and Policies through Networks" an der Hochschule f√ľr Nachhaltige Entwicklung Eberswalde

seit 01/2023: Koordinatorin des Projekts  "Erprobung und Anpassung von Wissenstransfer- und gruppenbezogenen Beratungskonzepten f√ľr eine nachhaltige Landwirtschaft in Brandenburg" (AnpaG) (11/2022-12/2024) an der Hochschule f√ľr Nachhaltige Entwicklung Eberswalde

03/2023: Promotion im Fach Philosophie, Institut f√ľr Philosophie/Freie Universit√§t Berlin. Dissertationsschrift "An der Schwelle. Soziale Ausschl√ľsse in der Philosophie" (Campus Verlag, Jan. 2023)