Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
•••
Menü

Aufbau des Qualifizierungsangebotes

Ein √úberblick √ľber die drei Optionen des Qualifizierungsangebots


Unser wissenschaftlich fundiertes Qualifizierungsangebot ‚ÄěStrategisches Nachhaltigkeitsmanagement‚Äú ist modular aufgebaut. Das erm√∂glicht zum einen den intelligenten Aufbau von Lehrinhalten in Modulen, die systematisch die Bereiche Systemische Orientierung und transformative Methoden, Strategie und Managementkonzepte, Prozesskompetenz und Pers√∂nlichkeitsentwicklung abdecken. Zum anderen bietet es die M√∂glichkeit diese mit der Flexibilit√§t eines Baukastenprinzips zu kombinieren. Das hei√üt, dass Sie das Angebot als Master studieren, mehrere Kurse im Rahmen eines Zertifikatsprogramm belegen oder einzelnen Zertifikatskurse buchen k√∂nnen. So k√∂nnen Sie karrierebegleitende Weiterbildung nach den eigenen W√ľnschen gestalten und an die individuelle berufliche und famili√§re Situation anpassen.


Master of Arts (M. A.)

Der Masterstudiengang ‚ÄěStrategisches Nachhaltigkeitsmanagement‚Äú (M. A.) bietet eine umfassende Entwicklung von Kompetenzen in den Bereichen Nachhaltigkeit und organisationaler Ver√§nderung. Die angebotenen Inhalte werden √ľber drei Semester mit einem individuellen Praxisprojekt (M3) verzahnt, welches einen direkten Transfer von der Theorie in die berufliche Praxis erm√∂glicht. Die abschlie√üende Masterarbeit bietet den Rahmen f√ľr die Vertiefung eines Themas des strategischen Nachhaltigkeitsmanagements auf wissenschaftlicher Grundlage. Individuell kann somit ein inhaltlicher Schwerpunkt f√ľr die eigene Qualifizierung gesetzt werden.


Organisatorisches

Umfang
  • Sieben Module (M1-M7), inklusive Praxisprojekt (M3), plus Masterarbeit (M8)
Laufzeit
  • 4 Semester (2 Jahre), Teilzeit
  • Pro Semester drei Pr√§senzphasen an der HNE Eberswalde
  • zus√§tzlich Online-Learning
  • Einschreibung erforderlich (zu Zulassungsvoraussetzungen siehe)
Ergebnis
  • Studienabschluss Master of Arts (60 ECTS)


Optional:

Je nach Vorkenntnissen und individueller Arbeitsweise liegt der Workload f√ľr das Studium in Regelstudienzeit bei circa 15 h/ Woche. Um den Workload zu senken und ihn der individuellen beruflichen und famili√§ren Situation anzupassen, gibt es immer die M√∂glichkeit, langsamer zu studieren. Die Studiengeb√ľhren werden davon nicht ber√ľhrt, einzig der Semesterbeitrag von circa 140 ‚ā¨/ Halbjahr muss weiterhin abgef√ľhrt werden.

Das Qualifizierungsangebot ist als Blended Learning Format konzipiert, um die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Studium zu unterst√ľtzen. Das bedeutet, dass Sie abwechselnd in Pr√§senz- und in Fern- und Selbststudienphasen lernen.

F√ľr die Fernstudienphasen werden Studienmaterialien auf einer Onlinelernplattform zur Verf√ľgung gestellt und die Teilnehmer*innen werde durch E-Teaching begleitet. Daf√ľr werden interaktive Lernelemente genutzt (wie Online-√úbungen, Webinare, webbasierte Gruppenarbeit, Foren, etc.) und die Inhalte mit denen der Pr√§senzphase verkn√ľpft. In der Regel finden drei Pr√§senzphasen pro Semester mit jeweils 3 - 5 Tagen an der HNE Eberswalde statt, die interaktiv als Ideenlabore gestaltet werden.

Leistungsnachweise werden kompetenzorientiert und praxisnah gestaltet (z. B. m√ľndliche Pr√ľfungen als Pr√§sentation von Konzepten, schriftliche Hausarbeiten als Ausarbeitung eines Managementplans), um die Lernerfahrung mit der beruflichen Situation und den Interessen der Teilnehmer*innen zu verkn√ľpfen und so zu vertiefen.



Zertifikatsprogramm (ZKP)

Das Zertifikatsprogramm ‚ÄěNachhaltigkeit in Organisationen: Orientierung ‚Äď Strategieentwicklung ‚Äď Umsetzung‚Äú ist f√ľr all diejenigen, die ein fundiertes Verst√§ndnis f√ľr die Konzeption und Durchf√ľhrung von Organisationsentwicklungsprozessen Richtung Nachhaltigkeit anstreben, aber keinen Masterabschluss erlangen m√∂chten.


Organisatorisches

Umfang
  • F√ľnf von acht Modulen ‚Äď M1, M2, M4, M5, M6 oder M7
Laufzeit
  • 1-1,5 Jahre
  • pro Semester drei Pr√§senzphasen an der HNE Eberswalde
  • zus√§tzlich Online-Learningkeine Einschreibung erforderlich
Ergebnis
  • 30 ECTS-Credit-√Ąquivalente und Zertifikat ‚ÄěNachhaltigkeit in Organisationen: Orientierung - Strategieentwicklung - Umsetzung‚Äú


Optional:


Nicht durch das Programm abgedeckte Module (M3; M7) k√∂nnen dazu gebucht werden; in Ausnahmef√§llen k√∂nnen Sie einen der Zertifikatskurse auch durch einen anderen ersetzen; bei Wechsel in den Studiengang ‚ÄěStrategisches Nachhaltigkeitsmanagement‚Äú, werden bereits belegte Zertifikatskurse als Studienleistung anerkannt.

Zertifikatskurse (Einzelmodul)

Das Belegen eines einzelnen Zertifikatskurses eignet sich sowohl f√ľr eine gezielte Weiterqualifizierung als auch f√ľr den Einstieg in das Thema Nachhaltigkeit.

Organisatorisches

UmfangEinzelner Zertifikatskurs (M1-M6)
Laufzeit
  • 4-6 Monate (Kurs M3 "Nachhaltigkeitspraxisprojekt‚Äú l√§uft √ľber 1,5 Jahre)
  • drei Pr√§senzphasen an der HNE Eberswalde
  • zus√§tzlich Online-Learning
  • keine Einschreibung erforderlich
Ergebnis
  • Kurszertifikat nach Leistungstest

Modulbeginn:


Optional:

Falls Sie sich nach der Belegung eines Einzelmoduls f√ľr eine Einschreibung in den Studiengang ‚ÄěStrategisches Nachhaltigkeitsmanagement‚Äú entscheiden, wird der Zertifikatskurs als Studienleistung anerkannt.


Anker


Weiter zu...