Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
•••
Menü

Projekt WIR! Wandel durch Innovation in der Region


bmbf_wir!_wortmarke_stablogo

BMBF_gefördert vom_deutsch


Region


Region UerBarUm

Im Rahmen des BMBF gef√∂rderten Vorhabens "WIR! Wandel durch Innovation in der Region" hat das B√ľndnis bestehend aus der Hochschule f√ľr nachhaltige Entwicklung Eberswalde (Koordination), der Fachhochschule Potsdam, der Filmuniversit√§t Babelsberg Konrad Wolf, dem Investor Center Uckermark, dem IRS Erkner, den Stadtwerken Schwedt sowie dem Zentrum f√ľr Technik und Gesellschaft der TU Berlin die M√∂glichkeit bekommen in der zweiten Stufe des Bundeswettbewerbs ein Konzept f√ľr die ab 2019 geplante Umsetzungsphase zu erarbeiten.


Hintergrund: Wandlungsprozesse im technischen, sozialen und kulturellen Kontext haben in den vergangenen Jahren zu einem erh√∂hten Handlungsbedarf in l√§ndlichen Regionen gef√ľhrt und verlangen nach innovativen L√∂sungsans√§tzen. In mehr als der H√§lfte der Regionen Deutschlands schrumpft die Bev√∂lkerung, wovon der l√§ndliche Raum besonders stark betroffen ist. Erfolgsversprechende Handlungsfelder f√ľr den Aufbau innovativer Wertsch√∂pfungsnetze sind Landwirtschaft und Ern√§hrung, naturnaher Tourismus und Daseinsvorsorge/Infrastrukturentwicklung.


Ziel: Ziel die Erarbeitung und Umsetzung einer Innovationsstrategie "Regionalisierung 4.0", die die Entwicklung m√∂glichst vieler, innovativer Wertsch√∂pfungsnetze in diesen drei Handlungsfeldern unter Einbezug innovativer Partizipations- und Gesch√§ftsmodelle umfasst.


Laufzeit der Umsetzungsphase: 2019 bis 2022


Region: Die ausgewählte Projektregion UerBarUm umfasst die Uckermark, den ehemaligen Landkreis Uecker-Randow in Mecklenburg-Vorpommern sowie den nördlichen Teil des Landkreises Barnim.


Ansprechpartner: Herr Prof. Alexander Conrad Kontakt und Gabriele Gruchmann Kontakt


Mehr Informationen zum Programm:  www.region40.de und  https://www.unternehmen-region.de/Strukturwandel





edikett_wir