Springe direkt zum Inhalt

HNE Eberswalde Organisations-Menü

Springe direkt zum Inhalt
Sie sind hier: Fachbereiche » Landschaftsnutzung und Naturschutz » Auszeichnungen » Studentische Preise » Fachbereichspreis

Fachbereichspreis



Das vorrangige Ziel dieser 2007 erstmals erfolgenden Preisverleihung ist die Anerkennung für eine Abschlussarbeit, die durch Kreativität neuartige, praxisorientierte Ansätze oder Lösungen im Bereich Landschaftsnutzung / Ressourcenschutz / Ökonomie / Ökologie aufzeigt. Alle Dozentinnen und Dozenten können Vorschläge einreichen. Der Preis (Urkunde und Büchergutschein) wird jährlich verliehen.

1m0QddSWSYeWqrAxW0hIjg_thumb_7445

Übergabe der Fachbereichspreise 2018 (vlnr): Prof. Dr. Jens Pape (Dekan), Prof. Dr. Bernhard Hörning (Erstgutachter), Preisträgerin Elisa Bode (ÖAM) und der 
Vorsitzende des Fachbereichsrates Landschaftsnutzung und Naturschutz Prof. Dr. Rüdiger Schultz-Sternberg - Foto: HNEE.



Preisträger*innen


2018

Elisa Bode  (MSc OeAM)

Status Quo Rinderzucht auf Lebensleistung in Bayern

Betreuer: Prof. Dr. Hörning


Gina & Sandy Holzapfel (BSc LaNu)

Suffizienz in der Landwirtschaft. Potentiale des Einsatzes von Pferden für eine nachhaltige Landwirtschaft

Betreuer: Prof. Dr. Benjamin Nölting und Prof. Dr. Uta Steinhardt


Madlen Haney (MSc RUN)

Deutsche Energiegenossenschaften im Wandel.
Vorstände berichten, wie sie die gesellschaftliche Transformation gestalten.

Betreuer: Prof. Dr. Horst Luley und Prof. Dr. Benjamin Nölting 

 2017

Marie Spallek (BSc LaNu)

Bodenkundliche und land­schafts­genetische Untersuchungen am Kleinen Rummelsberg bei Brodo­win

Betreuer: Dr. Olaf Juschus


Kristina Walter (MSc RUN)

Bildung für nachhaltige Ent­wick­lung und Geschichts­didak­tik.

Die Verknüpfung beider Konzepte am Beispiel eines Bildungsange­botes für das Projekt ‚Campus Galli — Karolingische Klosterstadt Meßkirch

Betreuerin: Prof. Dr. Heike Molitor

 2016

Laura Danzeisen (MSc RUN)

Neues Berufsprofil für die professionelle Schutzgebietsbetreuung in Deutschland. SG RUN.

Betreuerin: Prof. Dr. Vera Luthardt


Dorothea Schmidt   (BSc ÖLV)

Akupunkturbehandlungen bei Rindern — Erfahrungen von Tierärzten und Tierheilpraktikern in Deutschland.
Betreuer: Prof. Dr. Hörning


Friederike Böttcher (BSc ÖLV)

Vergleich des Verhaltens von zwei für den Ökolandbau selektierten Legehennenherkünften.

Betreuer: Gerriet Trei und Prof. Dr. Hörning

 2015

Maren Uhde (MSc OeAM)
Eine empirische Erhebung und Analyse zur Rückverfolgbarkeit von Daunen und Federn als Füllmaterial von Outdoor-Produkten unter Berücksichtigung ausgewählter Tierschutzaspekte

Betreuer: Prof. Dr. Jens Pape


Sophie Desaga (MSc RuN)
Erarbeitung einer Methodik zur Erstellung eines lokalen Knickprogramms und Erprobung dieser in Tungendorf (Neumünster)

Betreuerin: Prof. Dr. Uta Steinhardt

 2014

Henrik Hollensteiner (BSc LaNu)
Landschaft als soziales Konstrukt.

Konzept eines Wahlpflicht­moduls „Landschaftssoziologie“ an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde Betreuerin: Prof. Dr. Uta Steinhardt

Lena Hoffmann (BSc ÖLV)
Möglichkeiten einer muttergebundenen Lämmeraufzucht bei Milchschafen

Betreuer: Prof. Dr. Bernhard Hörning
Britta Düsterhaus und Tina Zöllner (MSc RuN)
Akzeptanz von Naturschutz­projekten in der lokalen Bevöl­kerung — untersucht am Projekt „Auenentwicklung und Auenverbund an der Unteren Mittelelbe“

Betreuer: Prof. Dr. Horst Luley

 2013

Lisa Wagner (BSc LaNu)
Regionalplanung - planvoll oder planlos? Analyse rechtlicher Vorgaben und Strukturen der Regionalplanung in ausgewählten Bundesländern unter Beachtung der Einbindung der Fachplanungen
Betreuerin: Prof. Dr. Uta Steinhardt

Anne Lendzian (BSc LaNu)
Metaphern und Metaphorik als Brücke zur unbewussten Naturbeziehung
Betreuer: Prof. Dr. Norbert Jung

 2012

Nina Kim Laura Jerichow und Michael Karl (BSc ÖLV)

Stand der landwirtschaftlichen Wildhaltung in Deutschland

Betreuer: Prof. Dr. Bernhard Hörning

Robin Marwege (MSc RuN)

Bildung für nachhaltige Entwicklung in Biosphärenreservaten in Deutschland

Betreuer: Prof. Dr. Heike Molitor

2011

Matthias Eichler (BSc LaNu)
Naturbeziehung der Germanen und Anwendbarkeit in der ganzheitlichen Umweltbildung
Betreuer: Prof. Dr. Norbert Jung 

Erik Pfauth (MA NTM)
Entwicklung eines Kriterienkatalogs zur Umsetzung von klimaneutralen Destinationen in Deutschland
Betreuer: Prof. Dr. Wolfgang Strasdas

Eva Springer (BSc LaNu)
Der Beitrag von Kleinkläranlagen zu einer nachhaltigen Wassernutzung im Verbandsgebiet des Zweckverbandes für Wasserversorgung und Abwasserntsorgung Eberswalde
Betreuer: Dr. Jens Möller

2010

Sascha Adam (BSc LaNu)
GIS-gestützte Ermittlung von Retentionsflächen in der Gemeinde Panketal
Betreuerin: Prof. Dr. Uta Steinhardt

Martina Krause (MSc RuN)
Voraussetzungen, Chancen und Restriktionen für Ökodörfer als Beitrag zur nachhaltigen ländlichen Entwicklung in Brandenburg
Betreuer: Dr. Benjamin Nölting

Nicole Helmstorf (MSc ÖAM)
Die Rolle und Bedeutung von Genuss, Gesundheit und Ethik - Eine Befragung im Globus Naturkostladen
Betreuer: Prof. Dr. Eckart Kramer

2009

Christian Wygoda (Dipl. LaNu)
A Multi-temporal classification Approach for the Menabe Forest Complex in Western Madagascar
Betreuer: Frank Torkler

Jonas von Tschirnhaus (BSc LaNu)
Initiale Bestandserfassung der Odonata im Municipio Cuetzalan de Progreso (Bundesstaat Puebla/Mexiko) mit einer Populations- und Verhaltensstudie zu Paraphlebia zoe (Zygoptera: Megapodagriondae)
Betreuer: Prof. Dr. Ulrich Schulz

2008

Corinna Schulz (BSc LaNu)
Entwicklung der Vegetation in entwässerten Durchströmungsmooren der westlichen Uckermark zwei Jahre nach Wiedervernässung
Betreuerin: Prof. Dr. Vera Luthardt



Nadine Peinelt (BSc LaNu)
Der Wert einer Streuobstwiese. Herleitung einer multifaktoriellen Situationsanalyse und einer Bewertung sowie eines Entwicklungskonzeptes für eine ausgewählte Streuobstwiese in Tornow
Betreuer: Prof. Dr. Wilfried Hierold 


Frank Lusche (BSc ÖLV)
Populationsanalyse des Deutschen Sattelschweins
Betreuer: Prof. Dr. Bernhard Hörning 

2007


Silke Runge (BSc ÖLV)
Wettbewerbssituation im Berliner Naturkostfachhandel - Perspektiven für kleine Läden
Betreuerin: Prof. Dr. Anna Maria Häring