Neugierig auf unsere neue Website? Erste Beta-Version ist online.
Rückmeldungen gern an hochschulkommunikation@hnee.de!

Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
•••
Menü

Mischwald statt Monokultur - Tesla-Ausgleich

Die Beeskower Platte wird in den kommenden Jahren nicht mehr fĂŒr den Mais-Anbau genutzt werden. Stattdessen dient diese FlĂ€che nun als AusgleichsflĂ€che - Tesla pflanzt 100.000 junge BĂ€ume als Ausgleich fĂŒr die Rodungen in GrĂŒnheide. Der Anbau auf der Beeskower Platte musste aufgrund der DĂŒrren der letzten Jahre aufgegeben werden. Jens Schröder vom FB1 im rbb Beitrag zum Thema Ausgleichsmaßnahmen fĂŒr den Bau des neuen Tesla Werks in Brandneburg. Dabei sollen u.a. in Besskow 160.000 Eichen- und Buchen Setzlinge zum Einsatz kommen.

119972602_133229198513063_2943943068251389878_o


,,...Forstwirte schauen auf lange ZeitrĂ€ume. Und ich denke es lohnt sich dort auch ein paar Jahrzehnte vorauszudenken. Dann besteht die Chance das wir fĂŒr diesen einfachen Wald, aus einer Art mit wenigen ökologischen Vorteilen, einen Wald bekommen der viele Arten bietet und eine viel höhere ökologische QualitĂ€t hat.'' (J. Schröder, rbb)

Zum Beitrag geht es HIER

via HoKu