Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
•••
Menü

Finanzmanagement (FM)


Willkommen beim Bachelorstudiengang Finanzmanagement!


Vor dem Hintergrund der Globalisierung und Marktdynamik muss zur zielfĂŒhrenden und effizienten Navigation und Entscheidungsfindung im Unternehmen eine nachhaltige Steuerung durch betriebswirtschaftliche Instrumente mit top-aktuellen und relevanten Informationen gewĂ€hrleistet sein.

Der Aufbau und die Pflege eines solchen Steuerungsinstrumentariums ist kĂŒnftig eine Hauptaufgabe im Unternehmen. Das Accounting bildet die Grundlage der Informationsversorgung mit dem regelmĂ€ĂŸigen Erfassen und Dokumentieren von GeschĂ€ftsvorfĂ€llen. Darauf aufbauend stellen Controlling und Finance ein betriebswirtschaftliches Instrumentarium (Kennzahlen, Reports, Simulationen) zur VerfĂŒgung, mit dem sich die Unternehmen gĂŒter- und finanzwirtschaftlich steuern lassen. Die Besteuerung (Taxation) ermittelt Einfluss und Höhe von Steuern durch unternehmerische Aufbau und Ablaufentscheidung und versucht diese zu optimieren.

Die Unternehmen benötigen daher FachkrĂ€fte, die sich in allen vier verzahnten Bereichen auskennen und vor allem die Schnittstellen wĂŒrdigen und werten können.


​​​​​​​



Finanzmanagement - Auf einen Blick!

  • Zukunftsorientierte Qualifikation
  • Absolventen mit gefragten Kernkompetenzen
  • Direkter Einsatz im Unternehmen 
  • praxisnahe Studieninhalte
  • erfahrene Dozenten
  • ĂŒberzeugende Ausstattung
  • keine StudiengebĂŒhren

Das Studium auf einen Blick

Eckdaten

  • kein NC (Numerus clausus)
  • 6 Semester Vollzeitstudium,
    entspricht 180 ECTS
  • inklusive Praktikum
  • keine speziellen Zugangsvoraussetzungen

Allgemeine Informationen fĂŒr Studieninteressierte


fm_id_rgb




Studieninhalte & Ablauf

Aufbau und fachliche Schwerpunkte des Finanzmanagement Bachelor
Aufbau und Inhalte

Team & Netzwerk

Welche Akteur*innen im Bachelor Finanzmanagement aktiv sind.
Team & Netzwerk

Projekte & Praktika

Welche Projekte und Praktika gibt es



Nach dem Bachelor

Einsatz in Unternehmen und Beratungskanzleien oder weiterfĂŒhrendes Masterstudium.
Ihre Karrieremöglichkeiten


Bewerbung

Allgemeine Informationen zu Bewerbung und Zulassung

Bewerbung






​​​​​​​